Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Luni2701 am 22.01.2011, 19:43 Uhr

Farbfrage

meint ihr man kann die schöner wohnen farben stone, pearl und sand kombinieren? Und würde das zu Möbeln in nussbaum/schwarz passen?

Ich hab vor immer eine Wand in einer der Farben zu streichen, insgesamt wären in dem Zimmer 6 Wandstücke.

LG

 
9 Antworten:

Re: Farbfrage

Antwort von Suka73 am 22.01.2011, 21:28 Uhr

ich würde vielleicht nicht jede Wand in einer anderen Farbe streichen, weil ich mir vorstellen könnte, das verwirrt. Aber wie wäre es mit drei breiten Streifen übereinander? Oder zwei breite Streifen und ein dünnerer in der Mitte?

Ich kann mir die Farben online leider nicht ansehen, da mir die Seite immer wieder abstürzt.

LG Sue



Re: Farbfrage

Antwort von Suka73 am 22.01.2011, 21:40 Uhr

jetzt hab ich die Farben gesehen - also ich glaube nicht, dass ich damit einzelne Wände anstreichen würde, wirklich nicht! Das ist ja doch alles recht "düster" - auch sand (habe mir darunter echt einen goldenen Sandton vorgestellt, also eher so wie cream)

Aber Du hast mich da auf eine Idee gebracht, sind die Farben teuer? Ich bin ja auch gerade auf der Farbsuche (siehe Frage über Dir)

LG Sue



Re: Farbfrage

Antwort von Luni2701 am 22.01.2011, 22:21 Uhr

weißß nicht was die kosten, bin irgendwie auf der suche nach anregungen weil mir absolut keine farbidee kommt.

Mir wären ja weiße möbel dazu am liebsten, aber ich weiß noch nicht ob das dieses Jahr was wird, jetzt steht nämlich im Mai Umzug, Kommunion und Schützenfest an :-(( Alles auf einmal innerhalb von 2 WOchen.

Bisher hab ich die Wände hellgrau und eine Wand in ganz dunklem lila, sieht toll aus, aber ich hätte gern mal wieder was anderes. Und diese Farben gefallen mir wirklich gut, nur ich hab halt auch angst das es zu dunkel wird, auch weil das Wohnzimmer Süd-Ost Ausgerichtet ist und am nachmittag die Sonne weg ist.



Re: Farbfrage

Antwort von Suka73 am 22.01.2011, 23:23 Uhr

also das mit dem zu dunkel könnte ich mir schon vorstellen, oder auch zu "kühl", denn es sind ja alles schon sehr gedeckte, gedrungene Farben, da würd ich vielleicht wirklich eher was freundlicheres nehmen



vorsicht bei pearl

Antwort von Big Mamma am 23.01.2011, 19:26 Uhr

also ich bin hemmungslos enttäuscht von pearl. hab ne komplette wand gestrichen. 2mal und da is nix. null effekt , hätte ich also auch normal weiss machen können. klar, wenn ich n weisses blatt papier hinhebe, sieht man schon nen kleinen unterschied, aber so dann doch nicht.

also für das geld hätte ich mir n schuss mehr farbe erwartet.

lg mel



Re: vorsicht bei pearl - bigmama - für das Geld

Antwort von Suka73 am 23.01.2011, 21:57 Uhr

was kosten denn die Farben überhaupt?



Re: vorsicht bei pearl - bigmama - für das Geld

Antwort von Hase67 am 24.01.2011, 9:16 Uhr

Hi Suka,

wir haben für das kleine Eimerchen Schöner Wohnen Farbe 24 Euro bezahlt. Es gibt aber in den meisten Baumärkten vergleichbare Farben der Eigenmarken, die um 4, 5 Euro billiger (und qualitativ auch gut) sind.

LG

Nicole



Re: vorsicht bei pearl - bigmama - für das Geld

Antwort von Big Mamma am 24.01.2011, 10:50 Uhr

ich glaub das waren 500 ml oder ein liter und hat 22,95 gekostet. alpina gibts den grossen eimer für weniger geld.

lg mel



Re: vorsicht bei pearl - bigmama - für das Geld

Antwort von Luni2701 am 24.01.2011, 14:20 Uhr

ok, das ist nicht grade günstig und wenns dann null effekt hat ?? Hmm mal schauen wies dann entgültig werden wird. Zumal wir nun auch noch ein braunes Sofa bekommen haben, da passen diese gedeckteren Farben die ins gräuliche gehen (ich find die sooo toll) nicht so wirklich zu glaub ist.

Vielleicht find ich ja auch ne schöne Tapete, mal gucken. Im April können wir wohl zum Tapezieren und streichen rein.



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.