Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jeckyll am 29.05.2014, 4:49 Uhr

das berliner Modell wird leider immer falsch verstanden

Überall steht dass die planmäßige eingewöhnung nach dem Berliner Modell zwei bis drei Wochen dauert (bei U3).
Damit ist aber gemeint dass es so lange dauern kann bis das Kind sich sicher und gänzlich ohne schmerz von den Eltern trennt. Das heißt nicht dass ein Kind dann problemlos sechs, acht oder neun Stunden in der Kita bleiben können. Auch daran sollte ein Kind sich steigend dran gewöhnen dürfen.

Bis ein Kind also den ganzen Tag bleiben kann, sind auch beim Berliner Modell durchaus vier bis sechs Wochen drin. Und es gibt einige Kinder die noch länger brauchen wenn es wirklich gut (dh ohne schmerz und tränen) gehen soll. Ich als Mutter würde mal zwei Monate einplanen, mehr als das Geld des Kitabeitrages geht ja nicht verloren.

Jeckyll

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.