kostenlos anmeldenLog in
 
 
Betreuung Baby und Kleinkind Betreuung Baby und Kleinkind
Geschrieben von emilie.d. am 12.05.2017, 7:15 Uhr zurück

Barfußschuhe z.B. Leguanitos im Waldkiga

Hat da jemand Erfahrung? Der Fuß wird ja überhaupt nicht gestützt und die springen ja viel von großen Steinen und Bäumen herunter.
Bin da unsicher, die Erzieherinnen wissen auch nicht so recht. Ein Teil ist begeistert, ein Teil skeptisch.
Auf dem Spielplatz hat mein Sohn meist gar keine Schuhe an, aber da ist der Boden ja eben. Möchte halt auch nicht, dass er sich mit 5 schon die Außenbänder reißt.

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*1 Antwort:

Re: Barfußschuhe z.B. Leguanitos im Waldkiga

Antwort von Nachtwölfin am 17.05.2017, 15:12 Uhr

Hm, eigentlich ist es besser, Schuhe ohne Stütze zu tragen. Zu sehr gestützte Füße bilden zu wenig Fußmuskulatur. Ich weiß nicht, wie die Schuhe sind, die su beschreibst, aber ich würde nur auf eine gute Sohle achten, damit er sich keine spitzen Gegenstände in den Fuß tritt.

Die letzten 10 Beiträge im Forum Betreuung Baby und Kleinkind
Mobile Ansicht