Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von red_bamby am 30.10.2006, 7:28 Uhr

Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

ICh würde gerne diese Jahr für meine Kinder noch einen Adventkalender machen.

Habt ihr da vielleicht schöne Ideen?

Meine Kinder sind 5j und 2J. alt.

Für meinen Mann hab ich jedes Jahr einen gemacht aus Klorollen beklebt wie Knallbonbons. Jedes Jahr wieder zu verwenden da mit Stoff beklebt. Letzte Jahr hab ich die an einen künstlichen Baum gehängt.

Aber der finde ich jetzt ist net für so kleine Kids. Können ja auch noch keien Zahlen lesen. *zwinker*

 
5 Antworten:

Re: Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

Antwort von ohno am 30.10.2006, 9:18 Uhr

Hi!
Schau mal unter der Rubrik Weihnachten hier, da findest Du sicher Anregungen, dort sind die Mamas sehr aktiv :-))

Herzliche Grüße
Karola.



Re: Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

Antwort von Cassie am 30.10.2006, 9:18 Uhr

ich habe mir 24 kleine stoffbeutelchen gekauft und mit stoffmalfarbe weihnachtlich bemalt, zahl drauf, füllen, aufhängen (bei uns an einer garderobe in pferdform, die auch weihnachtlich angemalt ist und nur für diese verwendung gemacht wurde). ist das geschenk mal zu größ für den beutel, geschenk in papier und beutel dranhängen...



Re: Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

Antwort von schnuffelente am 30.10.2006, 13:28 Uhr

Hallo, bei uns gibt es dieses jahr einen Adventskalender der aus 24 doppelten Filzsternen besteht. Die Sterne werden zusammen genäht und eine Zacke bleibt zum Befüllen offen. Die Sterne werden mit Zahlen versehen und dann an eine künstliche Tannengirlande gesteckt und dazwischen kommen kleine Elektr. Lichter.
LG Schnuffelente



Re: Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

Antwort von Mama Heike am 30.10.2006, 20:27 Uhr

Also hier unsere "Fassung":

Ein Rundholz-Leiste, Länge etwa 60 cm, wird mit schönem Band (rechts und links) an das Türblatt gehängt (ich habe Mini-Nägel oben eingeschlagen, die bleiben das ganze Jahr dort). An die Leiste kommen die 24 Päckchen, aber mit unertschiedlich langen Bändern. Jedes Geschenk wird einzeln in Weihnachtspapier eingepackt und bekommt einen Zahlenaufkleber (muss aber nicht sein). An der Leiste hängt noch unter den Päckchen ein Papierkalender mit den 24 Türchen zum Aufmachen (Ich liebe diese Kalender und will sie nicht missen, genehmige mir auch immer einen :-)))). Erst wird bei uns das Türchen geöffnet und dann ein Geschenk abgeschnitten.

Die Großer liebt ihre "Weihnachtstür", denn ich schmücke sie noch mit Sternen und Zweigen. Wenn man nach Hause kommt ist der erste Blick auf die Weihnachtstür. Schöööön! Dieses Jahr haben wir zwei Weihnachtstüren, denn die Kleine (2 Jahre) bekommt dieses Jahr auch ihre ersten Päckchen. *freu*

Liebe Grüße
Heike



Re: Wer hat eine schöne Idee für einen Adventskalender

Antwort von nakiki am 01.11.2006, 10:04 Uhr

Hallo,
ich hatte letztes Jahr für meinen Sohn einen super Adventskalender zum Vorlesen: Jeden Tag ging die Geschichte weiter und man musste dem Weihnachtsmann und seinen Engeln immer helfen und einen der beigefügten Sticker auf das Bild dazukleben. Wir waren total begeistert und mein Sohn wünscht sich nun dieses Jahr wieder so einen Vorlesekalender. Einmal eine nette Alternative zu den ganzen Süßigkeiten und die Geschichte kann man immer wieder lesen *G*



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.