*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Prettyangel am 23.11.2006, 9:42 Uhr

werde von den Leuten bemitleidet

Hallo,

ich habe drei Kinder. Die älteste ist Ende Okt. 3 Jahre geworden und die zweite wird Anfang Dez. 2 Jahre und dann ist da die kleinste mit 2 Monaten

Doch irgendwie scheinen die Leute davon geschockt zu sein, denn laufend bekomm ich zu hören, dass das ja nicht auszuhalten sei und die ganze Arbeit und der Stress mit so kleinen Kindern und dann gleich drei stk davon... also, sie würden das nicht aushalten

Ich finds gar nicht sooo stressig und man bekommt ja viel mehr zurück. Auch in Lokalen werden wir oft beim Betreten schon schief angesehen... tja, aber meine drei sind da wirklich super, denn die gehen gern mal in ein Cafe nen Kakao trinken und nen Kuchen essen und schreien da nicht rum... aber irgendwie scheinen viel Kinder in unserer Gesellschaft heute keinen Platz mehr zu haben!!

Wem gehts da genauso?

LG
Silke
mit Angelina, Julia und Isabel

 
7 Antworten:

Re: werde von den Leuten bemitleidet

Antwort von estelle77 am 23.11.2006, 10:12 Uhr

sieh es einfach als bewunderung an. manche können sich einfach nicht vorstellen sich selbst nicht so wichtig zu nehmen und dass kids spaß machen. wir haben 4 - 9,4, 24 monate und 4 monate. was solls, wir lieben kinder. und letztens sagte eine bekannte (finanzbeamtin, kindelos) ...ich bewundere dich, du bist so relaxed und wenn du noch 4 kinder bekommst glaube ich du kriegst das besser auf die reihe als manche einzelkindmutter... . und das zu hören ist schön.

Re: werde von den Leuten bemitleidet

Antwort von Ines28 am 23.11.2006, 12:59 Uhr

Zwillinge oder Drillinge sind in unserer Gesellschaft süß, aber wehe man bekommt 2 oder 3 Kinder nacheinander. Ich kenne diese blöden Sprüche auch.
Weil die meisten sich nicht mehr zutrauen zwei Kinder oder mehr Kinder zu bekommen, warten sie so lange bis es zu "spät" ist oder das erste so groß ist, dass sie dann 2 Einzelkinder großziehen. Aber es gibt doch für die Kinder nichts Schöneres als Geschwister mit denen man etwas anfangen kann. Die Natur hätte es ganz anders eingerichtet, wenn es nicht möglich wäre Kinder mit kleinem Altersabstand groß zu ziehen.
Ich finde es für die Kinder wunderbar!!!!

Re: kenn ich nur zugut!!!

Antwort von Sab.Lau. am 23.11.2006, 14:25 Uhr

Hallo!

Wir haben auch 3 Kinder Nacheinander bekommen und ich werde wie du von allen nur bemitleidet. Fast alle finden es schrecklich 3 so kleine Kinder zu haben. Ich finde es wie du wundersch und so stressig ist es auch nicht.
Mein sind 3J. 4M., ein Jahr und der kleine ist 6 Wochen.

LG Sabine

Re: werde von den Leuten bemitleidet

Antwort von LexiundNadi am 23.11.2006, 15:38 Uhr

hallo angel:)

uns gehts genauso so.wir haben 5 kiddies,bekommen die gleichen sprüche,die gleichen blicke.
aber man lernt irgendwann sich nicht mehr über so etwas zu ärgern.mir tun solche leute inzwischen leid.denn die werden nie diese erfahrung machen(oder haben sie nie gemacht)wie toll es ist einen ganzen haufen leben um sich zu haben.

PS:wenn wir merken,das manche leute anfangen zu zählen wie viele kinder es sind wenn wir gemeinsam unterwegs sind,dann wende ich mich ganz trocken an diese leute und sage:ja,sie zählen richtig.es sind 5.
das ist denen dann manchmal sooo megapeinlich,das sie rot werden oder anfangen zu stottern.ich geh dann kichernd weiter und die kinder lachen mit.

lieber gruss

bedanke dich doch für das kompliment,

Antwort von psb am 23.11.2006, 17:33 Uhr

dass du so starke nerven hast und so fleissig bist, dass du das auch mit drei kindern schaffst... dann landen die mit ihrem pseudo-mitleid nicht ;-)

Re: werde von den Leuten bemitleidet

Antwort von Clavi am 23.11.2006, 17:42 Uhr

Hallo!

Ich habe hier zufällig reingeschaut, ich habe nur 1 Kind, 9 Monate alt. Manchmal bin ich so gestresst, daß ich mich frage, wie es Mütter mit mehreren kleinen Kinder schaffen. Aber ich bin auch happy, daß ich meinen kleinen Schatz habe und ich möchte unbedingt noch mindestens 1 Kind haben, auch bald schon. Ich bewundere Mütter mit mehreren Kindern und kann Leute, die solche Bemerkungen machen, echt daneben!!! Wahrscheinlich ist es Neid, oder sie haben gerade Streß im Job und brauchen ein Ventil.

LG, Claudia und Neele

Re: werde von den Leuten bemitleidet

Antwort von neomama am 25.11.2006, 21:27 Uhr

Hallo,
ich glaube, die Leute können einfach nicht verstehen, dass es Familien gibt, die mit so vielen kleinen Kindern klarkommen.
Ich schließe mich da eigentlich auch nicht aus, mache aber keine blöden Bemerkungen. Ich traue mir das eben nicht zu!
Es sieht für manche Leute manchmal so aus, als wären die Kinder einfach nacheinander gekommen - völlig ungewollt. Und das kritisieren die Menschen dann.
Hingegen bewundere ich wirklich die Eltern, die mit so vielen Kleinen immernoch ausgeglichen und glücklich sind. Ich selber werde wohl mit 2 Stöpseln genug haben.
Jeder ist eben anders veranlagt.
Aber sogar ich bin schon mehrfach darauf angesprochen worden, ob ich mir 1 1/2 Jahre Abstand zutraue. Ich weiß aber selber nicht, ob´s klappt - wir werden es sehen!

Solange sich die lieben Kleinen benehmen können, finde ich viele Kinder einfach toll!

neomama

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.