2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lepota am 03.11.2004, 22:54 Uhr

Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Hallo

Hab an euch Muttis paar Fragen.
Wir bekommen unser 2 Kind bald,da wird der größere dann 17 Mon.alt sein.
Nun meine Fragen wo soll der größere dann schlafen weiter im Gitterbett und für den kleinen noch ein Gitterbett hohlen oder kann man den großen schon in ein normales Bett oder Hochbett hinlegen(wird er nicht rausfallen)?
Wie habt ihr das so bei euch mit den Betten?(Wirklich noch ein Gitterbett besorgen?)

Und meine 2 Frage wie ist es mit dem Kinderwagen können wir da einen Kiddy Board hohlen wird den das ältere Kind schon verstehen mit 17 mon,reif dafür sein um dadrauf zu stehen und sich festzuhalten? Eure Meinung ist gefragt

 
5 Antworten:

Re: Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Antwort von Jasmin19 am 03.11.2004, 23:41 Uhr

Hallo!

Also ich denke das Ihr ein 2. Gitterbett sowie ein Geschwisterwagen braucht. 17 Monate ist schon noch ziemlich klein...

LG, Jasmin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Antwort von maminaja am 04.11.2004, 12:27 Uhr

hallo!

also ich hatte für meine zweite zuerst eine kleine wiege bei uns im schlafzimmer stehen und nun schläft sie im reisebettchen!und die große nun fast 2 in einem großen bett und das schon mit 18 monaten!

ich hatte auch einen geschwisterwagen,den ich aber nun nicht mehr schieben kann,is mir zu schwer!habe einen einzelnen wagen,mit kiddyboard,aber das versteht sie noch nicht so richtig!

sie läuft dann meistens nebenher....

lg und viel spaß

ela mit nathalie und janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Antwort von Nina 22 am 04.11.2004, 12:51 Uhr

Hallo,

ich werde meinen Sohn, er ist allerdings auch gerade erst 12 Monate, wenn unsere Tochter geboren wird, weiter in seinem Gitterbett schlafen lassen. Man kann es auch später noch umbauen und die Gitter abmachen, so dass ich denke, er wird wohl noch bis zum dritten Lebensjahr drin schlafen können.

Für die Keine werden wir ein zweites Gitterbett (auch zum Umbauen) kaufen, da unser Schlafzimmer groß genung ist um. Von Stubenwagen oder Wiegen halte ich nichts, die Babys sind so schnell rausgewachsen und dafür lohnt sich`s nicht soviel Geld auszugeben. Lieber von Anfang an ein Bettchen.

Wegen einem Kinderwagen würde ich überlegen wieviel du mit deinen Kindern erledigen muss und wieviel Zeit und Geduld du hast. Wir haben z. B. einen Hund und sind schon zum spazieren gehen mindestens eine Stunde täglich draußen, ausserdem laufe ich gerne Inlineskates und gehe auch gerne mal in Ruhe durch die Stadt, was mit Kleinkind neben dem Wagen laufend sehr anstrengend sein kann. Da wir einen Kombi haben passt ein Zwillingswagen super in den Kofferraum, außerdem sitzt mein Sohn so gerne im Kinderwagen, schläft manchmal sogar noch drin ein und er liebt Spaziergänge. Ich möchte auf keinen Fall auf einen Zwillingswagen verzichten.

LG Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Antwort von Fibsi am 04.11.2004, 19:38 Uhr

Hallo!

Meine sind 15 Monate auseinander. Die Geschwisterwagen fand ich alle nicht so toll. Hatte erst überlegt einen Zwillingskinderwagen zu kaufen, aber gebraucht gab es keinen und neu war es dann zu teuer. Hatte ja erst einen neuen Kinderwagen von einem Jahr hier stehen. Mein großer kam aufs Kiddy Board. 2 Monate vor der Geburt meiner Kleinen fingen wir an Kurzstrecken mit ihm zu gehen. Er lief aber auch schon mit 12 Monaten. Im Winter geht man ja eh nicht stundenlang spazieren. Ich habe die Einkäufe mit Kiddy Board erledigt und ansonsten den großen hier laufen lassen. Die Kleine schlief im Kinderwagen und der Große konnte in seinem Tempo hier um den Block gehen. Nach 5 1/2 Monaten habe ich einen Zwillingsbuggy besorgt (Frühling).Da saßen beide später nebeneinader und es war einfach wunderbar. :) Beide haben bei uns ein Kinderbett bekommen. Da war er mir dann zu klein. Er mußte ja schon auf seine Karre verzichten. grrrr

Schau Dir Dein Kind an. Jedes KInd entwickelt sich anders. Vielleicht läuft Deiner dann auch schon so gut, oder möchte als großer Bruder bereits ein großes Bett. Mit Absturzsicherung und dann normale Betthöhe nehmen. So habe ich es bei meinem Sohn (war da 2 Jahre) gemacht, den er schlief immer nah am Rand.

Einen guten Tipp kann man nicht geben.

Probiere alles aus und schaue auch, ob Du mit Zwillingswagen besser klarkommst. :)

LG und viel Spaß

Fibsi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Paar fragen an euch,bekommen unser 2 Kind

Antwort von Babymaeuse am 09.11.2004, 13:19 Uhr

Hallo,

wir sind uns auch noch total unschlüssig was wir genau machen. Wenn unser Baby auf die Welt kommt ist unsere Tochter mal gerade 14 1/2 Monate alt. Sie liegt jetzt in einem Gitterbett! Wir haben ausserdem eine Wiege, die in unserer Familie immer wieder weitergereicht wird. Dort wird das Baby ja dann das erste halbe Jahr liegen. Also werden wir dann, wen das Baby 6 Mönate alt ist, dieses in das Gitterbett legen und dann ein Hochbett kaufen. Unsere Große wird dann zuerst im unteren Bett liegen und später dann im oberen.

Was einen Kinderwagen (Geschwisterwagen) angeht, da haben wir ncoh überhaupt keinen Plan. Unsere Tochter läuft schon seid Sie 10 Monate alt ist, und das tut sie lieber als im Wagen zu sitzen. Ausser unserem Kombiwagen haben wir noch einen Sportbuggy! Wahrscheinlich werden wir es erst mal so versuchen und wenn wir merken das klappt nicht so besonders, können wir unsere beiden Wägen verkaufen und einen Geschwisterwagen zum Frühjahr hin kaufen.

Lieber Gruß
Astrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.