2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Enila am 30.06.2005, 22:17 Uhr

Geschwisterwagen

Hallo an alle,

heute haben wir uns einen Geschwisterwagen zugelegt.
Ich hoffe, das es kein Fehlkauf war, so wie unser erster Kinderwagen.
Das war ein Hartan Trio X.
Jetzt haben wir uns für einen Emmaljunga Grossway entschieden.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Kinderwagen?

Unsere Tochter Clara ist 15 Mon. alt,
im Okt. kommt unser zweites Baby.
Diesmal wird es ein Junge!!!

Gruß Enila

 
4 Antworten:

Geschwisterwagen is was für starke Muckis

Antwort von mamafürvier am 01.07.2005, 11:43 Uhr

Wir hatten nen Geschwisterwagen von ABC-Design. Die Große war 13 Monate als Baby kam. Eben erst haben wir den Wagen abgegeben. Nun sind sie 2 1/2 Jahre und 16 Monate und der Wagen ist mir echt zu schwer mit beiden Kindern drin. Ich benutz jetzt lieber nen Doppenbuggy, falls die Große mal nicht laufen will. Aber anfangs war son Wagen die einzige Alternative bei 2 Kleinen.
Ne schöne Kugelzeit und liebe Grüße, Kerstin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisterwagen

Antwort von Sammykatze am 01.07.2005, 13:33 Uhr

Hallo,

ich habe heute meinen Geschwisterwagen bekommen, einen Graco Stadium Duo.
Er wiegt grade mal knapp 11-12 kg ohne Kinder!! EIN TRAUM!

Alos nicht nur was für Muckis!! :-))))

Viele Grüße
Samy

PS Die meisten Geschwisterwagen wiegen um die 20 Kg, nur die von Hauck wiegen noch knapp 15kg, und Graco nur noch knappe 12...---der leichteste auf dem Markt!! :-) und nicht teuerer!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisterwagen

Antwort von Anless am 01.07.2005, 15:01 Uhr

Hi,
die Kinder die ich betreue sind 14 Monate auseinander und die Mutter ist sehr zufrieden. Ich persönlich habe ihn nur im Garten benutzt um den Kleinen reinzulegen und finde ihn besser als Geschwisterwagen, weil man ihn als Einzelwagen benutzen kann und nicht beides braucht, wenn man nur mit einem unterwegs ist. Für uns habe ich jetzt einen Quinny Tandem gekauft, den kann man als Einzelwagen oder mit Geschwistersitz oder auch mit Maxi Cosi usw. kombinieren. Habe am 03.07. ET mein Sohn ist 19 Monate alt, mal schauen ob das ein Fehlkauf war...bin bis jetzt aber zufrieden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisterwagen

Antwort von Moneypenny77* am 01.07.2005, 22:41 Uhr

Ich habe einen Emmaljunga für meinen Sohn und bin schwer begeisert. Zwar ist er nicht leicht, aber super robust und Top-Qualität! Da quietscht und knarzt nichts und er ist super-gut zu fahren!

Werde mir auch einen Geschwisterwagen von Emmaljunga zulegen, weil ich keinen Wagen will, in dem die Kinder hintereinander sitzen, keinen mit Schwenkrädern vorn und wieder einen richtig "robusten"... Für mich kommt da nur Emmaljunga in Frage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.