2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KiarasMum08 am 30.06.2008, 13:31 Uhr

Familienplanung abgeschlossen? Wir haben 4 Kinder.



Darf ich euch fragen ob eure Familienplanung schon abgeschlossen ist oder ob ihr noch mehr Kinder haben wollt. Wir haben 4 und ich könnte mir später noch zwei Nachzügler vorstellen.

Ich dachte eigentlich auch das die Familienplanung bei mir mit 4 Kinder abgeschlossen ist und ich genug habe von Schwangerschaften, aber dem ist nicht so. Leider kann ich mich wirklich keinem anvertrauen da man mich dann für verrückt erklären würde. Mein Mann hat mit der Familienplanug abegschlossen und könnte sich momentan auch keine weiteren Kinder vorstellen. Für mich ist es auch schon verrückt: Meine Tochter ist gerade mal fast 7 Wochen alt und da verspüre ich schon wieder erste Sehnsüchte nach weiteren Kindern. Mal sehen ob es darin liegt weil ich momentan so sentimental bin oder ob der Kinderwunsch stärker wir. Selbst wenn es anstrengend ist und Kiara wegen der Blähungen weint denke ich an weitere Kinder.

Gibt es hier jemanden dem es ähnlich geht oder die selben Erfahrungen gemacht hat?

Viele Grüsse von mir

Doreen

 
5 Antworten:

Re: Familienplanung abgeschlossen? Wir haben 4 Kinder.

Antwort von Nane86 am 30.06.2008, 17:24 Uhr

Hallo,

darf ich fragen wie alt du bist und wie alt deine Kinder sind?

Bei uns ist es so, dass ich erst 22 bin, und im August dann zum 2. mal Mutter werde. Für mich ist danach erst mal Pause mit Kinderkriegen angesagt, denn ich möchte mein Studium wiederaufnehmen und zu Ende bringen. Auch möchte ich noch ein bisschen Berufserfahrung sammeln, bevor ich weitere Kinder kriege.
Also wirds bei uns in den nächsten 6-8 Jahren keine weiteren Kinder geben. Aber wenn ich das alles erreicht habe, bin ich immer noch jung und in gebärfähigem Alter , sodass ich mir schon vorstellen könnte noch mal 1-2 Kinder zu bekommen...

Ich finde, dass hängt ganz von der persönlichen (und auch finanziellen) Situation ab...

Lg Nane



Re: Familienplanung abgeschlossen? Wir haben 4 Kinder.

Antwort von Johnnymami am 30.06.2008, 20:36 Uhr

ich kann mir vorstellen, dass es ganz vielen frauen so geht, denn schanger zu sein, ein baby im bauch zu spüren - gehört definitiv zu den schönsten gefühlen, die man empfinden kann. einem baby das leben zu schenken, ist das wunderbarste, das man erleben kann.

verständlich, dass man das oft erleben möchte! :o)

und ich denke, die natur hat das auch so eingerichtet, dass man häufig kinderwunsch verspürt: hormone übernehmen die herrschaft über uns! :o)
ist halt die frage, ob man es sich leisten kann und möchte, dem herzen (den hormonen) immer nachzugeben oder ob der kopf siegen muss ... das muss jeder mit sich selbst vereinbaren.

ich habe zwei kinder, wollte immer zwei bis drei kinder haben, jetzt schreckt mich aber auch die zahl vier nicht mehr ab...
vom bauchgefühl her könnte ich auch scho wieder nachlegen (der kleine ist 13 monate alt) aber aus vernunftgründen warten wir noch ein paar jahre mit dem dritten baby. freu mich aber schon total drauf und denke ständig daran. überlege namen, stelle mir die jungs mit einem babygeschwisterchen vor, etc.

Alles Liebe
Nadja mit zwei kleinen Söhnen



ich habe fertig

Antwort von mamafürvier am 01.07.2008, 14:25 Uhr

Ich hatte 2 Jungs und dachte immer das wars.
Ich habs mir nach vielen Jahren nochmal überlegt. Sie waren 14 und 16 als die Wunsch-Nachzügler-Schwester kam... oops... 13 Monate danach ungeplanterweise noch n süßer Scheißer.

... So... nun sind sie 21,19,5 und 4 und ich hab echt das Thema abgehakt.

Nach vielen Jahren neu anfangen war schön aber man verzichtet wieder auf so vieles. Das war okay aber nochmal... ach nö!

In Anbetracht der Tatsache, daß ich nun fast 42 bin wär mich das auch echt zu spät.
Mein Ältester wird 22 und er plant mit seiner Freundin grad mein Enkelchen... darauf freu ich mich... eigne muß nicht mehr sein. mal ausleihen, betüteln und wieder abgeben is okay. Hab ja noch genug Stress mit meinen beiden Zwergen.

Mein Freund ist 31 und ich hab ihm schon gesagt er soll mir nicht mit Kinderwunsch kommen

lG Kerstin



Re: Familienplanung abgeschlossen? Wir haben 4 Kinder.

Antwort von Linda761 am 01.07.2008, 16:45 Uhr

Hallo,

unsere Familienplanung ist mit zweien im Prinzip abgeschlossen. Ich finde das immer mal wieder schade, da ich gerne schwanger war und so ein Baby ja auch was extrem süßes ist.

Andererseits kriege ich den Alltag mit meinen beiden gerade so hin und möchte auch weiterhin voll berufstätig sein. Bei mehr Kindern wäre das extrem schwer zu organisieren. Außerdem bräuchte man dann eine größere Wohnung, die wieder teurer wäre. Und schließlich verzichtet man mit kleinen Kindern ja auch auf eine ganze Menge Freizeit. Ich habe viel zu wenig Zeit für mich.

Darum gehe ich momentan davon aus, dass wir keine weiteren Kinder bekommen. Aber wer weiß schon, was die Zukunft noch so bringt? Ich bin 32 und habe von daher noch ein paar Jahre Zeit.

LG
Linda



Re: Familienplanung abgeschlossen? Wir haben 4 Kinder.

Antwort von Nettimama am 01.07.2008, 21:30 Uhr

Hallo!Nach der geburt meiner beiden Kinder wollte ich auch sofort mehr.Vieleicht sind das die Hormone.Das hat sich dann aber im ersten jahr gelegt,nachdem Kinder einfach viel arbeit bedeuten.Nach dem zweiten kamen wir dann erst 4 Jahr spaeter wieder auf das Thema und haengen noch eins dran.Aber jetzt koennen wir es uns auch erstmals wieder vorstellen!
Die wuensche Deines Mannes sind uebrigens genuso wichtig fuers Familienglueck wie deine.Und mir einem schreienden Saegling zu hause solltes Du dem Thema mehr Zeit geben.Dir und vor allem Deinem Mann.
Liebe Gruess Netti



Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.