*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Sterntaler08 am 05.12.2009, 12:30 Uhr

Elterngeld

Hallo zusammen,
ich hoffe hier kennt sich jemand mit diesem Thema aus!
Meine beiden sind 18 Monate auseinander. Steht einem für das zweite Kind nicht das gleiche Elterngeld zu wie bei dem ersten auch wenn man nicht mehr arbeiten war?? Habe die Frage auch im Recht Forum etwas ausführlicher gestellt!
Ich danke Euch schon mal für die Antworten!

 
 
 
3 Antworten:

Re: Elterngeld

Antwort von hanniux am 05.12.2009, 13:04 Uhr

Soweit ich weiß, werden die Monate eigentlich anteilig berechnet: In deinem Fall wären das also 6 erwerbslose Monate und 6 Monate von vor deinem ersten Kind. Davon wird das Durchschnittsnetto errechnet.
Allerdings kann man in dem Antrag (ich glaube unter Ziffer 6) beantragen, dass die 12 Monate VOR dem ersten Kind gerechnet werden. Das wird dann wohl geprüft - ich weiß nicht, vielleicht Ermessenssache? Mir war das auch neu, als ich es jetzt sah.

Nagel mich nicht drauf fest, ist nur meine Interpretation des Ganzen...

Re: Elterngeld

Antwort von Sfanie am 05.12.2009, 17:39 Uhr

Soweit ich weiß, rechnen die die letzten 12 Monate vor der Geburt, wieviel Du da verdient hast.

Re: Elterngeld

Antwort von tralia am 05.12.2009, 23:06 Uhr

Es zählen immer die letzten 12 Monate vor der Geburt des jeweiligen Kindes. Die Monate, in denen du Mutterschaftsgeld und Elterngeld für das 1. Kind bezogen hast, werden ausgeblendet und die entsprechenden Monate davor genommen. Es gibt also durch die kurze Geburtenfolge mehr Elterngeld als nur die 300 Euro.

Zur Berechnung nimmst du die letzten 12 Monate vor der Geburt des 2. Kindes. Monate, in denen Du Mutterschaftsgeld/Elterngeld bezogen hast, streichst Du wieder raus und ersetzt sie durch die davorliegenden Monate (also die, in denen Du vor der Geburt des 1. Kindes gearbeitet hast). Bei einem Abstand von 18 Monaten kommst Du damit auf 6 Monate ohne Bezüge und 6 Monate mit deinem früheren Gehalt. Dazu rechnest Du den Geschwisterbonus von 10% des Elterngeldes (mind. aber 75 Euro pro Monat).


War bei mir genauso, gleicher Abstand. :-)

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Elterngeld & Mutterschaftsgeld

Hallo an alle, die es wissen... wenn der Altersunterschied zwischen den Kids nur 13 Monate ist, bekommt man dann das gleiche Elterngeld wie beim ersten Kind oder nur den Mindestbetrag? Beim ersten Kind bekommt man ja 8 Wochen nach der Geburt noch Gehalt vom Chef (sofern man ...

von NoaB 13.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Frage wegen Elterngeld/ Mutterschaftsgeld während der Elternzeit!

Hallo zusammen, ich hätte da noch mal ne Frage an Euch! Wenn man in Elternzeit ist und auch noch ist, wenn das nächste Kind geboren wird, hat man dann Anspruch auf Mutterschaftsgeld und Elterngeld? Wenn ja, wie läuft es denn dann. Vorher war ich ja arbeiten und das Geld ...

von MaMo0408 04.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeldfrage

HI. Ich wollte wissen wieviel man kriegt. Also meine Kusine hat eine Einjährige Tochter und jetzt ist sie Schwanger. Sie hat 1 Jahr Elterngeld beantragt, der jetzt vorbei ist. Wieviel Elterngeld kriegt sie wenn sie Das Baby gebohren hat? Danke für Antworten! LG ...

von Vala 01.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld???

Hi! Meine Tochter wurde im April 2007 geboren. Seit Mai 2008 gehe ich wieder halbtags arbeiten. Ich bin wieder schwanger und ab 21. März im Mutterschutz. Somit zählen die Monate in denen ich Elterngeld erhalten habe, mit bei der Berechnung des Elterngeldes für das zweite Kind, ...

von eva-maria 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Wieviel Elterngeld beim 2.?

Hallo, ich hab letztes Jahr im November ein Kind bekommen und das Elterngeld auf 2 Jahre geteilt. Ich bekomme jetzt also jeden Monat 150 Euro. Dieses Jahr im November bekomme ich mein 2. Kind. Wenn ich das wieder auf 2 Jahre strecken möchte, wie viel bekomm ich da? Also ...

von Shiny1 11.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

@nane86-Antwort wegen Elterngeld

Hallo! Habe das Elterngeld bei unserer Großen auch auf zwei Jahre aufgeteilt. Auf deine Frage hab ich eine Antwort: Dir steht, laut Gesetz ja ein Jahr Elterngeld zu. Wenn du im Jahr vor der Geburt gearbeitet hast, 67%vom Nettolohn, ansonsten die Pauschale von 340€ (ungefähr). ...

von Anita24 26.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld-Geschwisterbonus-Frage habe...

Wenn ich mein Elterngeld auf 24 Monate verteile, also 2 Jahre lang jeden Monat die Hälfte bekomme, wie ist dass dann mit dem Geschwisterbonus, wird der auch halbiert? Bin nämlich am überlegen, da mein Großer auch in einem Jahr noch keine 3 ist... Danke ...

von Nane86 09.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld-Elternzeit

Hallo zusammen, mein kleiner Sohn wird bald 10 Monate alt und wir denken über ein Geschwisterchen für ihn nach. Da ich meine Kinder auch gern in kurzen Abständen haben möchte, könnte ich mir gut vorstellen, nächstes Jahr wieder schwanger zu sein. Ich habe eine Elternzeit ...

von Hubi 26.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld

Hallo ! Ich habe da mal eine Frage oder eher mehrere. Wie ist es denn ? Ich beziehe Elterngeld für 24 Monate (jeden Monate 150 Euro)und nun bin ich wieder schwanger.Das zweite Kind würde kommen,bevor das erste 1 Jahr ist. Wie verhält sich das mit dem Elterngeld,wenn ich für ...

von kleened 16.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Bitte Hilfe bezüglich Elterngeld

Hallo, ich habe im Mai 2007 mein erstes Kind bekommen. Nun bekomme ich im Juli 2008 das zweite. Wie hoch ist nun mein Elterngeldanspruch. Ich habe bis jetzt beides gehört. Einmal 300+Geschwisterbonus und da es die Schiebemonate gibt und somit mein beginnender Mutterschutz ...

von Maimami2007 11.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.