2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nicole K. am 03.04.2008, 8:37 Uhr

auf´s Geschwisterchen vorbereiten ?

Hallo, ich bin schwanger und wenn das Baby kommt ist unsere ältere fast zwei ( 22 Mon. um genau zu sein ). Habt Ihr Eure "Großen" auf das neue Geschwisterchen vorbereitet ? Und wenn ja wie habt Ihr das gemacht. Wir möchten natürlich Eifersucht möglichst vermeiden.

Liebe Grüße Nicole

 
4 Antworten:

Re: auf´s Geschwisterchen vorbereiten ?

Antwort von Krummine1379 am 03.04.2008, 9:43 Uhr

Wir haben immer vom Baby erzählt und als der Bauch grösser wurde auch immer erklärt, dass das Baby da drin ist usw. Allerdings war unser Grosser zur Geburt er st 16 Monate und ich bin mir unsicher, ob er das tatsächlich verstanden hat. Aber wir haben es zumindest versucht.

LG, Meike



Re: auf´s Geschwisterchen vorbereiten ?

Antwort von karline81 am 03.04.2008, 14:05 Uhr

Hallo Nicole,

Meine Kleinen sind fast 23 Monate auseinander.
Wir haben der "Großen" erst relativ spät erzählt, dass bald ein Geschwisterchen kommt. Sonst dauert das so lange bis wirklich was passiert.
Mit dem Buch "Wir sind jetzt vier" haben wir ein bisschen erkärt, was so auf uns zukommt. Das fand ich sehr gut, und sie wollte es auch immer anschauen. Aber ob sie wirklich verstanden hat, was da vor sich geht, weiß ich nicht.
Im Krankenhaus hat das Baby ein Geschenk mitgebracht, ich wollte nicht, dass nur der Kleine Geschenke kriegt.
Wir haben sie auch nicht zu meinen Eltern gegeben, ich wollte nicht, dass sie nach ein paar Tagen heimkommt und ihr zuhause von einem einnehmendem Wesen besetzt ist. Mein Mann hat sich um sie gekümmert, das hat den beiden sehr gut getan.

Moritz ist jetzt ein halbes Jahr und Eifersucht habe ich nie richtig gespürt, bei Emilie.

Alles Gute! Katrin



Re: auf´s Geschwisterchen vorbereiten ?

Antwort von psb am 03.04.2008, 21:33 Uhr

wenig - unser sohn war ein jahr alt, als die kleine kam. aber wir haben ihm schon gesagt, dass da ein baby in mamas bauch ist und dass auch bald ein baby in der familie sein wird... verstanden hat der das aber noch nicht wirklich, denke ich.



Re: auf´s Geschwisterchen vorbereiten ?

Antwort von jolina06 am 03.04.2008, 23:23 Uhr

ich sag jolina jeden tag dass da ein baby im bauch ist. sie streichelt den schon täglich und gibt küsschen. sie ist jetzt 17 monate wenn das baby da ist wird sie 21 mon sein.
nun muss sie sich nur dran gewöhnen dass es doch keine schwester sondern ein bruder wird hehe. haben wir heute erfahren ;)

ich hoffe sehr dass sie das verstehen wird hab bissl angst vor der eifersucht die entsteht bzw dass sie das baby für sich haben will (wie eine puppe) deshalb erkläre ich ihr auch viel.

lg



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

1.Kind dauerkrank - Reaktion auf Geschwisterchen?

Hallo! Ich wollte eigentlich mal fragen, ob einige von Euch auch diese Erfahrung gemacht haben, dass das 1. Kind seit Ankunft des Geschwisterchchens dauerkrank ist? Unsere Rebekka hat nämlich seit November (Schwester kam im Juni) nichts ausgelassen - 4x MOE, 1x eitrige ...

von Donald 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschwisterchen

Paar Fragen wenn Geschwisterchen kommt

Hallo, der Termin kommt jetzt immer näher und so manchmal überkommt micht jetzt als doch etwas die Angst wie das mit einer fast 4 jährigen und einem Baby klappen wird. War das bei Euch auch so. An für sich ist unsere Tochter pflegeleicht bis auf das sie halt sehr viel ...

von Apfelkuchen 04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschwisterchen

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.