Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Expertenforum  "Sauber werden"
  Zurück

Immer mal tagsüber trocken, aber trotzdem noch Verlangen nach Windel

Ich hatte vor einiger Zeit mal gepostet und wegen meiner Tochter gefragt.

Nun ist es seit einigen Tagen so, dass sie tagsüber ohne Windel rumläuft und auch wirklich immer zur Toilette geht.

Letzte Woche kam uns der Zufall zur Hilfe. Sie geht Mittwochs immer zum Turnen und wenn sie um 13 Uhr vom Kindergarten kommt schläft sie meistens gute 1,5 Stunden bis es zum Turnen geht. Dann ist ihre Windel immer so voll, dass sie schon fast ausläuft. In all der Hektik, die letzte Woche war, habe ich vergessen ihr eine frische Windel anzuziehen. Die volle Windel wollte ich ihr aber auch nicht anlassen, also habe ich ihr gesagt, dass sie ohne Windel turnen muss. Ich hatte schon solche Befürchtungen, dass das nach hinten losgeht. Und als mein Mann sie dann abholte, hab ich fest damit gerechnet, dass sie nass ist. ABER: zu meiner Überraschung war sie trocken und hat es auch super gut durchgehalten. Sogar bis Abends konnte sie wunderbar auf Toilette gehen.

Nur dann eben zum Schlafengehen wollte sie eine Windel tragen. Und morgens und im Kindergarten auch.

Soll ich es einfach mal ausprobieren, sie im Kindergarten ohne Windel hinzuschicken? Ich hab so das Gefühl, dass sie so langsam soweit ist.


von Sveamaus am 18.02.2013

Frage beantworten
 


*Antwort:

Re: Immer mal tagsüber trocken, aber trotzdem noch Verlangen nach Windel

Hallo Sveamaus,
ich erinnere mich :-))
Ich halte viel von Ihrem "Gefühl", denn Sie sind die Expertin zu Ihrer Tochter - niemand kennt Ihr ´Kind besser, dennoch empfehle ich Ihnen diese Entscheidung nicht alleine zu treffen, sondern sich mit Ihrer Tochter abzusprechen. Kinder können erstaunlich gut einschätzen, was sie sich zutrauen können.
Wenn Sie beide sich dazu entscheiden,schrauben Sie Ihre Erwartung nicht zu hoch; dass Ihre Tochter beim Kinderturnen trocken war, hat sie viel Konzentration und Aufmerksamkeit gekostet - das ist etwas, was Kinder in dem Alter noch nicht lange aufrecht erhalten können.
Und es wäre doch schade, wenn diese schöne Entwicklung durch unnötige Enttäuschungen gestört würde.
Mit vielen Grüßen

Manuela Thomä

Antwort von Manuela Thomä am 18.02.2013
    Die letzten 10 Fragen  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia