Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von nilo1988 am 08.06.2017, 15:22 Uhrzurück

tschechisch sprachgewandte Userinnen da?

Ich fragte schon im HF und nun auch hier, da doch die ein oder andere eher hier rein guckt.

Morgen kommt die tschechische Partnerschule an unsere GS.

Es wird nachmittags Kaffee und Kuchen geben. Ich backe soeben einen Quarkkuchen (ohne Boden) mit Johannisbeeren. Da ich jedoch morgen nicht mit helfen kann, würde ich ihn gern auch gleich beidsprachig beschrifeten.

Also was wäre denn ein Quarkkuchen mit Johannisbeeren auf tschechisch? (Auf google Übersetzer möchte ich nur ungern zurück greifen.)

Vielen lieben Dank!

eure Nilo

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an nilo1988   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

jemand Tschechisch hier?

Hallo! Ich bin Tschechin und mein Mann Italiener. Wir erziehen unsere kleine Tochter zweisprachig. Ich rede Tschechisch mit Ihr und Papa spricht Italienisch. Es klappt im Moment sehr gut. Sie ist ein Jahr und versteht beide sprachen. Nur Italienisch wird viel mehr gesprochen, da ...

Salalu   14.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tschechisch
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen