Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von platschi am 11.02.2013, 21:38 Uhrzurück

Re: Kind Englisch-Deutsch aufziehen?

Zu deiner Aussage
"Rede sehr gut englisch. :-) Will es auch später studieren."
fällt mir eine Konversation ein, die mein Mann und ich mal am Flughafen in Kopenhagen zwangsweise belauscht haben. Hinter uns stand ein Pärchen aus GB (die nicht mitbekommen hatten, dass wir alles verstanden haben, denn da ohne Kind unterwegs sprachen wir ja deutsch) und sie erzählte ihm, dass ihre Freundin aus Dresden nun ihr Studium (Lehramt Englisch) abgeschlossen hätte. Ihr Kommentar: "She thinks her english is good but it is horrible. No wonder Germans can't speak proper English if their teachers talk like that."
Aber das nur mal als Anekdote am Rande.


Die Frage ist ja nicht nur, ob dein Englisch gut ist. Kannst du dich wirklich in JEDER Situation angemessen in der Sprache ausdrücken? Fühlst du dich der Sprache und einem Land in dem sie gesprochen wird besonders zugetan? Hast du die Möglichkeit, dein Kind auch anderweitig mit dieser Sprache zu konfrontieren? Wie geht es dir dabei mit deinem Kind englisch zu sprechen, auch wenn um dich herum keiner was versteht? Wie sieht's mit Kinderliedern, Babyreimen etc. aus - kennst du welche in englisch, fühlt es sich für dich natürlich an oder würdest du lieber die Lieder/Reime deiner eigenen Kindheit in deutsch weitergeben?
Fragen über Fragen Und meine ehrliche Meinung dazu - wenn du dir diese überhaupt erst stellen musst, dann lass es bleiben.

Meine Kinder wachsen bilingual auf, obwohl wir beide deutsche Muttersprachler sind. Ich spreche mit beiden von der ersten Minute an englisch, mein Mann deutsch. Ob wir es machen war aber keine Frage die wir uns vorher gestellt haben, dass war etwas dass ganz tief aus meinem Herzen kam. Wir hatten in eine Weile GB gelebt und sind im Herzen wahrscheinlich mehr britisch als deutsch. Das Verhältnis zu meiner Mutter war alles andere als gut - was hätte ich aus meiner Kindheit auch weitergeben sollen/können? Ich habe nicht vorher überlegt als ich meinen Sohn im Kreißsaal mit "Hello my little darling" begrüsst habe - das kam einfach. Im Umfeld wurde es nicht immer nur positiv aufgenommen, eine Physiotherapeutin (die auch Psychologie studiert hatte) warf mir mal vor, ich würde meinem Sohn durch unsere gemeinsame Sprache eine zu enge Mutter-Kind-Bindung aufzwingen. Aber ich habe mich nicht davon abbringen lassen, wir gingen in einen englischen Spielkreis, wo man uns anfangs als Nichtmuttersprachler skeptisch aufnahm. Beide Kinder kamen mit zwei Jahren in einen bilingualen Kindergarten, der Große besucht mittlerweile eine englischsprachige Schule. Urlaubsziel ist fast immer GB, der Weihnachtsmann kommt bei meinen Kindern erst am 25.12., unser Bücherregal ist mit mehr englischen als deutschen Kinderbüchern bestückt. Ich könnte sicher noch andere Dinge aufzählen, aber vielleicht gibt dir das ja schon genug zu denken.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Englisch u Deutsch (Umgebungssprache) - Grammatik und Artikel Fehler

Ich bin neu hier und brauche einen Rat. Wir leben in Österreich und ich bin Muttersprachler Deutsch (aber mit sehr guten Englischkenntnissen habe selbst eine Zeit in London gelebt) und mein Mann Muttersprachler Englisch. Bis vor einem Jahr hat unsere gesamte Familie nur ...

Motherabroad   30.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

Englisch - deutsche Beziehung

Hallo ihr Lieben, Ich weiß nicht, inwieweit mir dieses Forum helfen kann, aber ich frag einfach mal. Ich habe einen amerikanischen Freund, der seit ein paar Wochen bei mir ist und wir wollen auch hier zusammen bleiben. Er kann nur ein paar Wörter deutsch, Basis eben. Da ...

single.mother   24.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

deutsche (und englische) Fernschule

Einen schönen guten Abend! Habe gerade den letzten Beitrag gelesen und dabei sind mir 2 Fragen gekommen. Hat denn jemand von Euch den Deutschunterricht ueber die deutsche Fernschule gemacht? Was habt Ihr dabei fuer Erfahrungen gemacht? Gibt es da mehr als die Klassen 1-5? ...

baby_im_juli   01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

Greife Englischdiskussion auf - diesmal fuer Deutsch

Hallo, habe eben noch die weiteren Antworten auf das Ausgangsposting von Delphin gelesen und moechte die Diskussion nochmals von einer etwas anderen Seite aus aufgreifen: Wie Ihr wisst, wohnen wir in fr. CH. Unser Sohn (7) geht dort auf eine bilinguale fr./eng. Schule. ...

Foreignmother   01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

Wer kann mir diesen Vers ins Deutsche (aus englischem) übersetzen?

Hallo, ich möchte meiner amerikanischen Freundin morgen eine Karte schicken, auf der steht: "Lebe so, dass Du an jedem Abend sagen kannst, dieser Tag ist gewonnen." Ein Spruch von Ignaz Aurelius Feßler Kann mir das jemand rasch richtig übersetzen... ich find nicht die ...

Lusil   27.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

deutsch und englisch gleichzeitig schreiben und lesen lernen?

Hallo, meine Tochter wird bald 5 Jahre alt und unsere Kinder gehen auf eine zweisprachige Schule. Sie ist weiter als gleichaltrige Kinder und ich bat damals bei der Anmeldung, dass sie zu den älteren Kindern kommt. Nun haben sie sie in die Gruppe reingetan die zwar ihrer ...

krueml   25.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

Deutsch zu Hause, Umgebungssprache Englisch

Hallo, mein Mann und ich sind beide Deutsche und leben in England. Hier wurde auch unsere Tochter (5 Monate) geboren. Zu Hause sprechen wir deutsch (ausser wir haben engl. Freunde zu Besuch). Naechsten Monat kommt unsere Kleine in die Nursery, wo natuerlich nur englisch ...

kfischgen   20.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Englisch, Deutsch
 

Kind Englisch-Deutsch aufziehen?

Hallo, mein Sohn ist es 17 Wochen alt, wir sind komplett deutsch, und ich habe mal drüber nachgedacht wie es wohl ist, wenn ich ihm von anfang an auch englisch beibringe, sodass er 2sprachig aufwächst.. wann sollte man damit ...

Chanti.1997   11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Englisch, Deutsch
 

deutsch - äthiopisch München

hallo,ig mein freund ist aus äthiopien und somit sollte unsere kleine auch zweisprachig aufwachsen. leider ist er nur selten da. wäre toll wenn sich jemand meldet der amharisch spricht, so das die kleine es öfters hört und ich noch was lern könnte... vlg ...

Biest01   05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Deutsch
 

Zweisprachigkeit Deutsch - Niederländisch

Hallo zusammen, ich bin im Moment noch in der 33.SSW und erwarte in den nächsten Wochen mein erstes Kind. Ich wollte, wenn die Möglichkeit besteht, mein Kind immer gerne zweisprachig erziehen...nun hätte ich quasi die Gelegenheit, da ich Deutsch als Muttersprache habe ...

stinkie   26.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Deutsch
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen