Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von federlein am 19.02.2013, 10:55 Uhrzurück

Es fühlt sich so fremd an

Meine Muttersprache ist F und ich habe sie bis zu meinem 20. geb täglich gesprochen!!!! Trotzdem ist es sooooo seltsam, dass es sich unnatürlich anfühlt... Wenn ich aber mit meiner F Verwandtschaft rede, habe ich diesen Eindruck nicht. Nur mit meinem sohn. Vielleicht weil ich noch zögere?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen