Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von DK-Ursel am 17.07.2017, 22:40 Uhrzurück

Re: Ab wann zu den Großeltern ins andere Land?

Hej !

Wow, wen nman bedenkt, was in anderen Foren bzgl. Klassenfahrt für ein Aufstand herrscht, bist Du aber mutig
In 1 Jahr ist Dein Kind 4 Jahre alt - da reichte es für meine, 3 Übernachtungen mit dem ihnen vertrauten KIGA-Stab an die See zu fahren (was dt. Mutter ja auch schon oft als grenzwertig bis unmöglich finden).
Nie im Leben hätte ich wohl mein Kind so lange so weit weg (bzw.: wie nahe wärt Ihr dann?) bei einer doch eher "fremden" Person gelassen.
Großeltern empfinden zu Recht die Enkelkinder als ihre nächsten Anverwandten - Kinder haben da ebenso verständlicherweise ein anderes Gefühl.

Also, da hätte ich Bedenken gehabt - sage ich jetzt so - und doch:

Meine Große ist im Vorschulalter 1x für en paar Tage allein bei Freunden gewesen (d.h. es war eine Freundin,d ie sie spontan bei einem Cirkusbesuch in HH kennengelernt hatte - deren Mutter war Klassenkameradin meiner Cousine und hatte daher in meiner Tante einen guten Fürsprecher. Mein Bauchgefühl war bei dieser Mutter gut und ich traute meiner Tochter das Experiment zu - wir hätten sie in keinster Weise holen können/wollen,waren weiter für etliche Tage in Hannover bei einer Messe --- aber Kind wollte unbedingt, und letztendlich war dort eben eine Freundin, während in unserer Unterkunft kein anderes Kind weit und breit war. Der Punkt war eben auch, daß diese Mutter selbst 2 Kinder in diesem Alter hatte und wußte, was sie sich da auflädt - auch wußt, wie sie evtl. Heimweh und Tränen händeln könnte, ...

Das war ein gelungenes Experiment, trotzdem im Rückblick auch mutig,und somit hätte ich kaum eine Berechtigung,, davon abzuraten.
dennoch:
In diesem jungen Alter hätte ich mein Kind nicht so lange so weit weg bleiben lassen.

Tja, ich stelle gerade fest, keine große Hilfe - laß mal die anderen ran - ich bin gespannt, was sie melden!

Gruß Ursel, DK

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen