Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Impfschutz vor der Reise
Infobereich Impfen
Impfstoffe heute
Impfkalender der Stiko
 
 
 
Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder Prof. Dr. Ulrich Heininger  -  Impfen und Impfschutz für Kinder
 

Re: FSME Impfung ab wann?

Hallo,
FSME-Impfung ist ab dem Alter von 1 Jahr möglich. Ich nehme an, Sie selbst sind bereits FSME geimpft - für Erwachsene ist das Komplikationsrisiko bei dieser Krankheit höher als bei Kindern!
Nein, zwischen MMR/Windpocken- und FSME-Impfung muss kein bestimmter Abstand eingehalten werden.

Alles Gute!


von Prof. Ulrich Heininger am 27.04.2011
Frage beantworten
 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder:

FSME Impfung

Hallo, wir planen, im Sept ca 4 Tage nach Tirol zu fahren und evtl vorher nach Süddeutschland. Wir sind nicht gegen FSME geimpft, da wir in keinem Risikogebiet wohnen. Würden sie die Impfung empfehlen (unsere Tochter ist 5) und wenn ja, zu welchen Zeitpunkt fängt man an. Und ...

sternenfee75   13.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung

Lieber Herr Heininger Ich habe Fragen zur FSME Impfung und hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Welche Impfung Ihrer Meinung nach eher zu empfehlen: Encepur oder FSME immun? Unser Sohn ist nun diesen Herbst 8 Jahre alt und ev. beginne ich mit impfen. Als Teenager ...

Bor   30.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

Ausschlag durch 2. FSME Impfung?

Meine Tochter (3) hat gestern ihre 2. Impfdosis gegen FSME bekommen (in den Oberarm). Heute Morgen war noch alles ok, aber heute Mittag hatte sie plötzlich Ausschlag am Steiß, an den Beinen, am Po. Könnte das von der Impfung kommen?? Ich erreiche hier keinen einzigen ...

eiskaffee81   08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME und MMR Impfung gleichzeitig

Hallo! Meine Tochter ist 24 Monate und es ist bei Ihr die FSME Imfpung und die MMR Impfung fällig. Mein Kinderarzt meinte man kann die beiden Impfungen gleichzeitig geben. Ich bin da immer etwas skeptisch bei 2 Impfungen auf einmal. Meine Frage wäre ob das unbenklich ist ...

Michi1975   09.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung

Sehr geehrter Dr. Heininger, unser Sohn ist jetzt ein Jahr alt geworden und wir möchten ihn nun gegen FSME impfen lassen, da wir in 3 Wochen nach Süddeutschland fahren. Unsere Kinderärztin meinte, 1 Impfung bietet schon ausreichenden Schutz! Ist dem so? Mehr schaffen wir ...

apfelblüte   12.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME impfung

Hallo, ich habe noch eine Frage zur FSME Impfung. Wir wollen im August ins Allgäu fahren und wollten uns(2 erw. 2 Kinder -3 und fast 6 Jahre) noch Impfen lassen. Unser Kinderarzt sagte das eine Schnellimpfung noch geht(3 mal). Wie ist das genau ,welcher Abstand und muss ...

nanahusky   05.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung

Guten Tag Prof. Heininger, wir wollen Ende Mai nach Süddeutschland in den Urlaub fahren. Mein Sohn wird aber erst Ende April 1. Jahr alt. Kann also erst im Mai das 1. Mal gegen FSME geimpft werden. Mit der 1. Impfung besteht doch aber noch kein Impfschutz, oder? Da er noch ...

apfelblüte   07.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung / Abstand ??

Guten Tag Herr Prof. Dr. med. Ulrich Heininger Habe einige Fragen. Gemäss Packungsbeilage ENCUPUR steht: 1. Impfung : Tag 0 2. Impfung : 1 – 3 Mt. ( nach der 1. Impfung ) 3. Impfung : 9 – 12 Mt. ( nach der 2. Impfung) Meinen Sohn geboren 7. März 2002, hatte ...

tony   20.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung + MMRV

Hallo, mein Sohn (13 Monate) hat heute die 1. FSME bekommen und in 6 Wochen soll er die 2. bekommen, weitere 6 Wochen später die MMRV Impfung (da ist er dann 16 Monate). Ich wollte diese auf Grund unserem Urlaubes noch 2 Wochen verschieben, somit wäre er bereits 17 ...

lady26   03.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
 

FSME Impfung / Abstand ??

Guten Tag Hr. Dr. Heiniger, Mein Sohn, jetzt 7 Jahre alt (Jg.2002), hatte letzten Jahr am 7. April 2008, die erste FSME Impfung. die 2. Impfung wurde vergessen !!! Nun haben wir , letzte Woche am 23. April 2009 weiter geimpft. Nun, wie sollen wir weiter fahren (Neu ...

tony   29.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Impfung, FSME
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Ulrich Heininger  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia