Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Prof. Dr. med. Ulrich Wahn - Immunsystem von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Immunsystem von Babys und Kindern

  Zurück

Endokrine Disruptoren

Sehr geehrter Herr Professor Wahn,

Ich habe zwei Fragen an Sie:

1. Ist es schädlich für Babies und Kleinkinder, wenn sie von jemandem getragen werden, der Parfum und Makeup (u.u. mit UV Filtern) aufgetragen hat und das Kind die besprühten Stellen ableckt bzw die Stellen anfasst und dann die Hände ableckt? Ich mache mir Sorgen wegen endokriner Disruptoren.

2. Eine Verwandte zieht unserem 6 Monate alten Sohn gerne den strampler aus, damit er verschiedene Materialien mit deinen Füßen spürt. Ist es zu dieser Jahreszeit ratsam, ihn nur mit einem Body bekleidet mit den Füßen auf Fliesen zu lassen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe


von vivy1003 am 30.10.2017

Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Endokrine Disruptoren

zu 1. Besonders gesund ist dies vermutlich nicht, und ich würde versuchen, eine Wiederholung dieser Art zu vermeiden. Dennoch glaube ich nicht, dass Sie sich wirklich Sorgen machen müssen, vermutlich sind die Dosen viel zu gering.
zu 2. Der Sohn sollte sich wohl fühlen und nicht wirklich kalte Füße bekommen, dann soll er beliebig viele Materialien mit den Füßen spüren. Bleiben Sie gelassen.
Gruß, Ulrich Wahn

Antwort von Prof. Dr. Ulrich Wahn am 31.10.2017
    Die letzten 10 Fragen  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia