Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Video mit Prof. Abeck
 
Videos mit Prof. Abeck
* Geeignete Pflege
  für Babys Haut
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
 
  Prof. Dr. med. Dietrich Abeck - Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Expertenforum Hautfragen

  Zurück

Hautveränderung

Sehr geehrter Herr Prof.Dr. Med. Abeck,

Meine kleine Tochter (4 Monate) hat eine, für mich sehr ungewöhnliche Hautveränderung. Sie hat rechts vom Steißbein einen Cafe au lait Fleck mit zwei großen Muttermalen darin und vielen kleinen und helleren, glänzenden Flecken. Er ist nicht erhaben. Direkt nach der Geburt hatte sie ein Neugeborenenexanthem und war dadurch sehr rot, deshalb fiel der Fleck erst nach 3 Wochen etwa auf. Ende November haben wir einen Termin beim Hautarzt. Stimmt es, dass Säuglinge meist keine gefährlichen Hautveränderungen haben? Mache mir große Sorgen. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen,
Tany89


von Tany89 am 24.10.2017

Frage beantworten

Antworten:

Re: Hautveränderung

Der Fleck ist etwa 2 cm lang und 1 cm hoch und oval

Antwort von Tany89 am 24.10.2017
 

Re: Hautveränderung

Was Sie beschreiben passt auf einen

NÄVUS SPILUS,

der eine gutartige Pigmenteränderung ist, was Ihnen der
Hautarzt bei Ihrem Besuch im November dann auch
offiziell bestätigen wird.

Kein Grund zur Besorgnis!

Antwort von Prof. Dietrich Abeck am 28.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Leichte Hautveränderung?

Schönen guten Morgen Dr. Abeck! Unsere Kleine,16 Monate alt hat seid ca 1-2 Wochen an der Wange immer eine rötliche Hautstelle was aussieht wie trockene Haut.Einmal fiel auf das sich darin etwas bildete was aussah wie ein kleines Pickelchen was aber wieder verschwand.Nun ist es ...

MissKataklysm   26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautveränderung
 

Hautveränderung

Hallo Meine kleine ist 7 Monate alt und hat unterm Kinn also am "Doppelkinn" eine gerötete rauhe stelle. Habe schon einiges versucht zinksalbe, fettcreme... Scheint als ob der Speichel der runterrinnt die stelle ständig reizt . Jetzt hab ich eichenrindenextrakt auf ein ...

hallobaby   02.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautveränderung
 

Plötzliche Hautveränderung, Neurodermitis?

Sehr geehrter Hr. Prof. Dr. med. Abeck, mein fast 9 Monate alter Sohn (2.Zwilling) hat seit ca 1 Woche eine Hautveränderung in Form von kleinen, roten, etwas rauhen Flecken und zwei etwas größeren rauhen, trockenen Stellen am Rumpf. Im Gesicht ist die Stirn rauh, trocken und ...

Zwillingsmama4   06.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautveränderung
 

Hautveränderung an den Handtellern

Guten Morgen Herr Prof. Abeck, mein Sohn Paul (4 Jahre) hat seit 2 Wochen eine seltsame Veränderung seiner Haut an beiden Handtellern. Es begann mit einzelnen geröteten Stellen im Bereich beider Handballen mit starkem Juckreiz. Dann breitete es sich langsam über den gesamten ...

SchletzJ   24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hautveränderung
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia