Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tina04 am 26.01.2005, 17:36 Uhr

Frage an die Namensexperten

Hallo zusammen,

hab mal gleich eine Frage an euch. Wir kriegen im Juli unser 4.Baby und sind mit dem namen noch nicht einig (hat ja auch noch bißchen Zeit).

Unsere 3 kinder heißen Josua, Jemima und Aaron. ihr seht schon wir stehen auf biblische namen.

Nun liebäugel ich mit Joel für einen Jungen (was es wahrscheinlich wird).

Wie findet ihr den Namen?? Wenn dann möchte ich nur Joel (deutsch ausgesprochen, nicht dschoel). meint ihr das gibt probleme? Denn Joelle gibts ja auch als Mädchennamen, ist dann aber ja vom ursprung frz.

hat jemand oder kennt jemand einen Joel ohne zweitnamen?? (Doppelnamen mag ich nicht so gerne).

vielen Dank schon mal euch allen
LG tina

 
11 Antworten:

Re: Frage an die Namensexperten

Antwort von minchen85 am 26.01.2005, 17:38 Uhr

Joel ist klasse,passt auch super dazu.ich habe bei firstname den anmen als eindeutig männlich gefunden.dürfte eig. keine probleme geben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kenne einen Joel

Antwort von SüßeMaus am 26.01.2005, 17:42 Uhr

er hat auch keinen Zweitnamen, er ist Einzelkind und frech wie Rotz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie wärs mit Noah?? o.t. aber mit LG

Antwort von el presinente am 26.01.2005, 18:39 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noah find ich sehr schön, so heißt aber der Sohn meiner Freundin o.t.

Antwort von tina04 am 26.01.2005, 18:44 Uhr

x

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weiter kämen noch Samuel oder Jonathan in Frage o.t.

Antwort von tina04 am 26.01.2005, 18:45 Uhr

x

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

oder Raphael, Simon, Gabriel...??? o.T

Antwort von el presinente am 26.01.2005, 19:01 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage an die Namensexperten

Antwort von Maus-in-Love am 26.01.2005, 19:04 Uhr

Hallo!

Joel deutsch ausgesprochen gefällt mir nicht!
Wie wäre es mit :

Elias oder
Elijah finde ich sehr hübsch und passt auch zu den anderen!!!

LG Patty

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hätte noch Asael, Asaja, Damian, Jeremija, Nathanael... o.T.

Antwort von el presinente am 26.01.2005, 19:09 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage an die Namensexperten

Antwort von F.S.M.E. am 26.01.2005, 20:30 Uhr

Ich kenne einen Joel, allerdings einen Joel Philip. Würde aber trotzdem sagen, das es eindeutig männlich ist.
Wir haben einen Samuel und einen Joshua, also Samuel finde ich echt toll :-))
Sollte es ein Mädchen werden: ich kenne eine Tabea Ries. Finde auch, das es ganz gut passt. Was mir auch sehr gut gefällt ist Mirjam.

Viel Spaß noch bei der Suche
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@FSME---> wie kommst Du denn an den Nick?? Ist ja interessant!! o.T.

Antwort von el presinente am 26.01.2005, 20:42 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

jeremias,jarom?lg,anja o.t

Antwort von anja&die**** am 27.01.2005, 19:17 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.