Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leah1997 am 22.05.2020, 15:57 Uhr

Bindestrichvorname????

Huhu ihr Lieben.

Mir ist aufgefallen, dass viele meiner Bekannten (auch hier irgendwie), die Namen der Kinder mit einem Bindestrich verbinden. Da frag ich mich, ob die meisten gar nicht wissen wozu der da steht?

Das wundert mich sehr. Vor allem eben aus meinem Bekanntenkreis. Viele wollen unbedingt einen Doppelnamen und wissen gar nicht, was der Bindestrich dann dazwischen bedeutet. Warum lässt man den nicht einfach weg? Man kann ja auch so mehrere Vornamen wählen.

Ist euch das auch aufgefallen? Habt ihr vielleicht extra den Bindestrich gewählt?
Es ist ja schon ein Unterschied.

Soll jetzt kein Vorwurf oder Motzposting sein, aber mir fällt es immer häufiger auf.

Liebe Grüße

 
6 Antworten:

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Leah1997 am 22.05.2020, 16:45 Uhr

Mein Kleiner heißt Constantin Alexander OHNE BINDESTRICH !!!!!!!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Carinchen1105 am 22.05.2020, 17:57 Uhr

Ich hab einen Fynn-Luca. Bewusst für den Bindestrich entschieden.

Die kleine wird eine Lina Josephine ohne Bindestrich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Bava am 22.05.2020, 18:08 Uhr

Der Zweitname meines Sohnes ist mit Bindestrich. Bewusst so gewählt.
Ich persönlich würde nicht jedem "unterstellen" das sie nicht wissen was ein Bindestrich bedeutet und wer sich dafür entscheidet wird sich dabei auch was gedacht haben.
Klar kann man den Bindestrich weg lassen aber dann hat man eben zwei Vornamen und das möchte man eben in diesem Fall nicht.
Eigentlich logisch und simpel.
Zumindest in meinen Augen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Wunder5 am 22.05.2020, 22:40 Uhr

Ich hab meine Tochter Lia Joy genannt und bewusst den Bindestrich weg gelassen. So muss sie nicht zwingend immer beide Namen schreiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Sille74 am 23.05.2020, 10:20 Uhr

Bei meiner Tochter haben wir die zwei gewählten Namen mit Bindestrich verbunden. Das hat uns da einfach gefallen, auch und gerade unter dem Aspekt der Zusammengehörigkeit com Schriftbild und Klang her. Natürlich wussten und wissen wir, was das heißt, inzwischen weiß es auch meine Tochter. Trotzdem wird und wurde sie inzwischen fast überall nur mit dem ersten Namen angesprochen. Es ist ja jetzt nicht so, dass man nun im privaten, inoffiziellen Bereich gezwungen wäre, immer nur den Doppelnamen zu benutzen. Offiziell hat sie eben den einen Doppelnamen und das weiß sie, wie gesagt, inzwischen auch selbst. Klar kann man dann fragen, warum dann ein Doppelname? Aber wie gesagt: hat uns halt gefallen. Meine Mutter z.B. hat einen relativ langen Namen, ohne Bindestrich. Seit jeher wird bei ihr eine Kurzform des Namens (die auch sslbst eigenständig als Vorname vergeben wird) benutzt, selbst im inoffiziellen Schriftverkehr. Mein Vater hat einen Bindestrichnamen, der wird auch immer mit diesem gerufen.

Bei meinem Sohn haben wir einen Rufnamen und einen Zweitnamen. Diese Namen passen natürlichnauch zusammen, aber als Bindesteichkombi hat es uns eben nicht so gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindestrichvorname????

Antwort von Ruto am 23.05.2020, 23:57 Uhr

"Viele wollen unbedingt einen Doppelnamen und wissen gar nicht, was der Bindestrich dann dazwischen bedeutet"
Kein Angriff, aber: Wenn du den Unterschied kennen würdest, würde sich diese Frage erübrigen, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.