Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von knopf.im.ohr am 22.06.2020, 19:18 Uhr

Ähnliche Namen in der Familie

Hallo!

Würdet ihr Fiona vergeben, wenn der Cousin des Kindes schon Fi.nn heißt oder wäre euch die Ähnlichkeit egal?

Liebe Grüße,
Knopf

 
14 Antworten:

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von jeck am 22.06.2020, 20:24 Uhr

Finn und Fiona finde ich völlig verschieden. Würde ich daher vergeben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Zava-Mamy am 22.06.2020, 20:38 Uhr

Na klar, da seh ich jetzt wirklich kein Problem bei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von CarmenMS am 22.06.2020, 20:51 Uhr

Ja. So ähnlich finde ich das nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Norell am 22.06.2020, 20:53 Uhr

Finde ich in dem Fall absolut unproblematisch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von 2WunderMami am 22.06.2020, 21:26 Uhr

Ich würde ihn vergeben und finde ihn ganz nebenbei sehr schön

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Bava am 22.06.2020, 21:27 Uhr


1. Finn und Fiona empfinde ich nicht als ähnlich
2. Wenn es ähnlich empfunden werden würde wäre es mir trotzdem egal.

Liebe Grüße
Bava

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Lua388 am 22.06.2020, 21:36 Uhr

Hallo.
Ich würde ihn auch vergeben und ich bin eigentlich nicht so für zu ähnliche oder doppelte Namen in der Familie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Phila83 am 22.06.2020, 22:49 Uhr

Von den Buchstaben her mögen die Namen ähnlich sein, aber dadurch, dass das i einmal lang (Fiona) und einmal kurz (Finn) gesprochen wird, hört es sich sehr unterschiedlich an. Nein, das wäre für mich kein Hinderungsgrund.
Linn oder Finnja fand ich problematisch, aber nicht Fiona.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Mäxie452 am 22.06.2020, 22:50 Uhr

Hallo



Ich bin sonst eher kleinlich, was ähnliche Namen betrifft, aber
bei Finn und Fiona sehe ich kein Problem.

Bei Fionn und Fiona wäre das was anderes, da würde es mir auf die Häufigkeit des Kontaktes ankommen, aber so... gut machbar :)



Liebe Grüße
Mäxie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Anni1500 am 23.06.2020, 5:22 Uhr

Dein Beispiel ist doch harmlos. Hört sich nicht zu ähnlich an.
Da wird mein Beispiel schwieriger. Der junge meiner Schwägerin heißt Paul. Der ist aber quasi schon erwachsen. Unsere soll Paula mit 1. Namen heißen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Ich-bins am 23.06.2020, 20:32 Uhr

Das ist meiner Meinung nach überhaupt kein Problem. Bei meiner Cousine und mir ist nur ein Buchstabe anders. Das hat nie jemanden gestört.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Jayjay am 25.06.2020, 9:13 Uhr

Wäre mir egal. Außerdem sind Fiona und Finn zwei völlig verschiedene Namen, sie klingen auch nicht wirklich ähnlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

an alle

Antwort von knopf.im.ohr am 28.06.2020, 9:58 Uhr

Hallo!

Danke für eure Antworten! :-)

Ich hätte nicht gedacht, dass sie so eindeutig ausfallen. Aber das bestärkt mich darin, dass Fi.nn und Fiona verschieden genug sind.

Liebe Grüße,
Knopf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ähnliche Namen in der Familie

Antwort von Ruto am 29.06.2020, 14:18 Uhr

Wir hatten sogar kurz den Namen meiner Schwägerin im Kopf und seltsamerweise hätte das überhaupt niemand seltsam gefunden :D (Stellte sich im Nachhinein heraus als wir davon erzählt hatten) Die Schwägerin meinte, sie würde es super cool finden, wenn ihre Nichte genauso heißen würde wie sie... naja, der Zug ist sowieso abgefahren ;)

Was ich damit sagen will: Wenn sogar das okay ist, macht das in eurem Fall sicher auch nichts aus. Aber wenn ihr euch unsicher seid, fragt die Familie mit dem Namen Finn, was sie davon halten würden. Ich finde Fiona sowieso gar nicht sooo ähnlich wie Finn, allein durch das lange und kurze "i", wodurch die Namen schon sehr anders klingen. Aber geht nach eurem Bauchgefühl :) Finde Fiona übrigens wirklich schön!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.