Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von babypia am 03.07.2007, 18:00 Uhr

Pizza-Muffins!

Diese machen wir öfters, kommen immer gut an.

LG Eva

Pizza-Muffins
Zutaten:
125g Mozarella (1 Kugel)
1 grosse grüne Paprikaschote
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
140g Mehl
120g Vollkornmehl
2 TL Backpulver 1/2 TL Natron
1 TL Salz
2 TL Pizzagewürz
40g Parmesan, frisch gerieben
120g Peperoni- oder Salamiwürfel
1 Ei
50ml Olivenöl
200g Buttermilch
110g passierte Tomaten

Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen, das Muffinblech einfetten, oder mit Papierförmchen auslegen.
Mozarella in einem Sieb abtropfen lassen, erst in Scheiben schneiden, dann klein würfeln. Paprika halbieren, von Kernen und Trennwänden befreien, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe schlälen und mit der Knoblauchpresse in eine Schüssel drücken.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Vollkornmehl, Backpulver, Natron, Salz, Pizzagewürz, Käse, Paprikawürfeln, Zwiebel, Knoblauch und Peperoni- oder Salamiwürfeln gut vermischen.
In einer grossen Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Öl, Buttermilch und die passierten Tomaten dazugeben und gut vermischen. Zuletzt die Mehlmischung vorsichtig unterheben, bis alles gut vermengt ist.
Den Teig in die Blechvertiefungen füllen und 20 - 25 Minuten lange backen.

Wenn man die Muffins erst später essen will, kann man sie mit frisch geriebenen Käse nochmals ca. 3 - 4 Minuten lange im Backofen (oder auch in der Mikrowelle) überbacken.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.