Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zappelt ständig

Hallo Dr. Busse,

mein Kleiner (4 Monate) zappelt den ganzen Tag. Er ist keine Minute ohne Bewegung. Er bewegt ununterbrochen Beine und Arme. Kaum ist er aus dem Tiefschlaf raus, zappelt er und ist natürlich hellwach... Sollte ich mir Gedanken machen?

Vielen Dank
Sula

von soul am 20.10.2009, 10:10 Uhr

 

Antwort:

zappelt ständig

Liebe S.,
das muss nicht negatives bedeuten, Sie sollten aber den Alltag so ruhig und gleichmäßig gestalten, dass Ihr Sohn nicht unnötig irritiert wird und sein Nervenkostüm "aufgeheizt" wird. Wenn Sie Sorgen wegen seiner Entwicklung haben, dann lassen Sie die doch bitte bei Ihrem KInderarzt sicherheitshalber überprüfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.10.2009

Antwort:

zappelt ständig - Bliut in der Windel

Lieber Dr. Busse,

vielen Dank für ihre schnelle Antwort.
Waren heute beim Arzt und er meinte ich soll mir keine Sorgen machen...
Er fragte mich, ob er im Bauch auch so unruhig war, aber das war er nicht.
Denken sie ich sollte das Thema noch mal wo anders ansprechen?
Gibt es Kliniken die die Kinder untersuchen obwohl man einen Kinderarzt hat? Hie in Frankfurt gibt es das Clementinen Hospital z.B.
Ich frage speziell auch wegen dem Blut in der Windel. Deswegen waren wir eben bei Arzt und er meinte es könnte eine Wunde am After sein. Da mein Sohn aber bereits 2 mal in den letzten 4 Wochen zusätzlich blutigen Stuhl hatte, beunruhigt mich das sehr. Der Arzt führt aber keinerlei Untersuchungen durch. Was würden sie empfehlen?

Vielen Dank

Sula

von soul am 20.10.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.