Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wunder Windelbereich dringend!!!!

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Tochter hat nun schon wieder einen wunden Po. Zuerst haben wir mit einer Zinksalbe behandelt und seit 1 Woche mit einer Antipilzsalbe. Ich habe ihr etwas Fruchtsaft zu trinken gegeben, denn bei der Hitze, meine Tochter trinkt nur Fencheltee von Bebevita der natürlich gesüßt ist! das ist doch auch nicht gut? Hab es schon mit Wasser, A-Saft Schorle probiert, sie verweigert das! Früchtetee trinkt sie auch nur den gesüßten! Was soll ich tun?????? Kann es auch sein, das der Fencheltee aufpuschent wirkt, denn sie trinkt ca. 1 1/2 Liter am Tag und ist ab und zu so aufgetreht am Abend?
MFG Andrea

von Andrea am 14.05.2001, 09:47 Uhr

 

Antwort:

Wunder Windelbereich dringend!!!!

Liebe Andrea,
geben Sie bitte nur WAsser oder ungesüßten Tee zu jeder festen MAhlzeit, ein gesundes Kind das Durst hat, trinkt so viel wie es benötigt.
1 1/2 Liter gesüßtes Getränk am ATg hat mit Durst nichts zu tun, das ist Sucht auf Süßes und das falsche Beruhigungsmittel. So ruiniert man die Zähne und belastet unnötig die Nieren und den DArm.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.05.2001

Antwort:

Wunder Windelbereich dringend!!!!

liebe andrea,

gegen einen wunden po hilft, soviel ich bei meinem kleinen winzling mitbekommen habe, viel luft. das heißt den winzling gut eine stunde im warmen raum ohne windel rumrocken lassen. fruchtsäft sind ebenfalls gift für den wunden po. probiere es doch weiter mit tee und als alternative abgekochtes lauwarmes wasser.

von Anke am 14.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.