Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wunde Stelle hinterm Ohr

Lieber Dr. Busse,
unser kleiner Sohn (6M.) hat seit ca. einer Woche eine gerötete und leicht nässende Stelle hinter dem linken Ohr.
Wir haben wohl nach dem wöchentlichen Bad nicht genügend gründlich abgetrocknet. Kann es evtl eine Mykose sein? Wie können wir dies am besten selbst behandeln?
Viele Grüße Justus

von Justus am 12.07.2001, 22:27 Uhr

 

Antwort:

Wunde Stelle hinterm Ohr

Lieber Justus,
am wichtigsten ist lauwarm abwaschen und trocken halten, am besten mit dem Fön. Wenn es nicht rasch besser wird, dann bitte den Kinderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.