Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Windpocken ein zweites mal?

Lieber Dr. Busse,
mein Sohn( 2 Jahre) hatte vor ca. 4 Wochen die Windpocken. Nun hat er im Gesicht ähnliche "Pickelchen", die den Windpocken sehrcstark ähneln. Meine Frage nun, kann man die Windpocken ein zweites mal bekommen. Anbsteckungsquellen sind ausreichend vorhanden, da im Kindergarten auch die Windpocken im Umlauf sind.
Liebe Grüße susanne

von Susanne am 24.05.2001, 12:44 Uhr

 

Antwort:

Windpocken ein zweites mal?

Liebe Susanne,
Windpocken bekommt man nur 1 mal.
DAs im Gesicht könnten Mückenstiche sein, die sehr ähnlich aussehen können.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.