Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wachstum/Entwickungsschub?

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Tochter (5,5 Jahre) schläft seit neustem 2-3 mal die Woche wieder mittags (hatte ursprünglich kurz vor 4 Lebensjahr selber damit aufgehört) Zudem ist sie öfters relativ oft weinerlich . Kann es sein, dass sie wächst oder sonst ein Entwicklungsschub hat?

Danke

Gruß
Vic

von Vic am 22.02.2013, 12:24 Uhr

 

Antwort:

Wachstum/Entwickungsschub?

Liebe V.,
möglich ist das, ich kann aber natürlich Ihre Tochter aus der Ferne nicht beurteilen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass es ihr nicht gut geht, sollten SIe bitte ihren Kinderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wachstumsschub

Hallo, mein Sohn ist heute genau 11 Monate. Seit einer Woche braucht er 30 Minuten bis er einschläft. Er ist total unruhig, wälzt sich hin und her setzt sich hin usw. Ich halte ihm seitdem die Hand bis er am einschlafen ist. Tagsüber schläft er zweimal fast ne Stunde, ist ...

von Kerstin30 31.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschub

Hallo guten Abend. Unser Sohn hatte vor Weihnachten von jetzt auf gleich fast 40 Fieber sonst nix , kein Husten Schnupfen usw. Kann es mit einem Wachstumsschub zusammen hängen? Als das Fieber weg war hatte er plötzlich eine Schuhgröße ...

von sfi32 27.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschub ?

Ratlos Hallo! Mein Sohn ist 13 Monate alt , seit einer Woche ist er nur am schreien. Krank ist er nicht , ich bin mit den nerven am ende. Er läuft noch nicht , versucht immer alleine aufzustehen. Essen und trinken ist auch schlecht momentan , was kann das denn sein ...

von melis07 10.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsscherzen

Hallo, Mein Sohn (3) klagt seit ca. einem Jahr immer wieder über Schmerzen in den Beinen. Wachstumsscherzen, sagt der Arzt. Doch immerwieder nach Abständen weint er, auch heute, nach dem Kindergarten 11.45Uhr zuhause sagte er Mama ich kann nicht mehr laufen und krabbelte aufs ...

von Sue72 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschub?

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist 6 Wochen alt (3,5 Wochen zu früh geboren) und trinkt seit gestern weniger als sonst (Flaschenbaby). Heute ist sie außerdem sehr schläfrig. Fieber hat sie nicht. Könnte das die Vorstufe zu einem Wachstumsschub sein oder wird sie vielleicht ...

von melle_w 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wann ist Wachstum krankhaft?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist vor genau 9 Wochen mit einem Gewicht von 4120 g und einer Größe von 55 cm geboren. Zur U3 nach 4 Wochen wog er 5230 g und war 60 cm groß. Jetzt nach 9 Wochen wiegt er 7,3 kg (selbst gemessen) und trägt Kleidergröße 68 (Körpergröße konnte ich nicht ...

von koboldmaki 11.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum weiterhin okay?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, es geht um die Körpergröße meines Sohnes. Er war ein Frühchen (33+3 mit 41 cm und 2050 g). Da er bei der U7 "endlich" auf die unterste Kurve gerutscht ist, wurde seitdem nichts mehr diesbezüglich kontrolliert (vorher Messungen alle 3 ...

von Violienchen 20.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschub?

Mein sohn am 8.8 geboren kam in der ersten woche regelmäßig alle 4std seid der 2woche ungefähr total unterschiedlich manchmal alle 4 std dann mal nach 2oder 3stunden trinken tut er zwischen75 und 120ml ist das ein schub oder wird er von der nahrung (bebivita pre) nich ...

von schnienamaus 02.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

wachstum in einem jahr

Guten Tag Hr. Busse, und zwar habe ich mal gehört, das ein Kind mindestens 4 cm in einem Jahr wachsen sollte. So soll es zumindest bei meinem Sohn sein, weil er zu klein und zu leicht für sein alter ist. Nun geht es aber gerade mal nicht um ihn, sondern um meine Tochter. ...

von meioni 29.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsstörung?

Ich war mit meinem Sohn bei der U6 und bin etwas verunsichert, weil er hinsichtlich der Größe in der Perzentilenkurve abgerutscht ist. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir helfen könnten. Die Daten meines Sohnes: U1: 3440g, 52cm, Kopfumfang 36cm U2: 3185g, ", " U3: 4080g, ...

von blaudalam 09.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.