Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Vorhaut zurückschieben oder nicht?

Guten Tag,
neulich war mein Kind (2) bei der U7, bei der ihm der KiA die Vorhaut ein wenig zurückgeschoben hat, weil sie verklebt ist. Er hat gesagt, ich solle das nach dem Baden regelmäßig tun. Mein Sohn tat das sehr weh und er hat jetzt richtig Angst davor. Ich finde es kritisch, einem Kleinkind schon so eine negative Erfahrung und ein ungewolltes Berühren zu erzwingen. Ich lese nun im Internet, dass eine Verkelbung normal ist und man bis 5 Jahren nichts machen muss. Jetzt bin ich unsicher. Soll man nun die Vorhaut zurück ziehen? Schützt es vor OPs? Muss man den Kids das "antun"?

von RunderBauch am 16.04.2010, 22:37 Uhr

 

Antwort:

Vorhaut zurückschieben oder nicht?

Liebe R.,
man sollte die Vorhaut nur dann zurückziehen und nur so weit wie sie schon gelöst ist und das ist auch nicht schmerzhaft. Also eher Geduld haben, man verpasst nichts!
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.04.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Einriss in Vorhaut

Hallo, unser Sohn ( 25 Monate) spielt sich in letzter Zeit viel an seinem Penis. Er zieht ihn lang oder drückt auf ihm rum. Jetzt ist mir gestern beim wickeln etwas aufgefallen. Unser Sohn wollte gerade Urin lassen, der Penis wurde fest und groß, da sah ich, daß er vorne an ...

von caeciliaf 12.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Schnupfen, Allergie?/ 3J. - Vorhautverengung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, dies sind meine Fragen: - unser Sohn, 3 J., hat seit 4 Wochen einen extrem starken Schnupfen, die Nase ist total zu und er kann v.a. nachts kaum atmen. Kann das eine Allergie sein? - falls ja: wie kann sie in seinem Alter behandelt werden? ...

von mandarine2 06.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Ab wann Vorhaut zurückziehen?

Hallo, mein Sohn ist nun 2,5 Jahre alt und bisher bin ich davon ausgegangen, dass wir erst später die Vorhaut unseres Sohnes zurückziehen sollten. (Ich meine unser Kinderarzt hat sowas erwähnt) Nun habe ich bisher auch die Finger davon gelassen. Jetzt erzählt mir meine ...

von manu0707 15.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Entzündung an der Vorhaut

Hallo Hr. Dr. Busse! Mein Sohn, 15 Monate alt, hat laut Aussage unseres Kinderarztes nach einer Untersuchung eine Entzündung der Vorhaut im Anfangsstadium. Bei dieser Untersuchung wurde auch festgestellt, dass sich diese schon teilweise/fast gelöst hat. Er meint zwar, in ...

von Molly74 11.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Vorhautverklebung

Guten Tag, unser Sohn ist 7 Jahre alt und hat eine Vorhautverklebung; nur an einer Stelle hat sich die Vorhaut gelöst, etwa auf 1/6 des Umfangs. Nun hatte der Kinderarzt deswegen bereits vor 1,5 Jahren eine Salbe verordnet, die aber keinen Erfolg zeigte. Bei der U10 machte er ...

von Phosphorus 09.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Vorhaut beim Baby eingerissen

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe mal eine Frage die mich die ganzen Monate schon beschäftigt. Mein Sohn hatte als er ca. 5 Wochen war so weißliche Krümel am Penis dies habe ich damals der Hebamme gezeigt, sie hat damals die Vorhaut etwas zurückgezogen und meinte er sei Frühreif ...

von Löwe80 01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

vorhautverklebung

Heute waren wir beim Hausarzt, da sich mein Sohn 3,5 Jahre alt, eine Prellung der "Penisschaft" zugezogen hat. Der Arzt meinte, die Vorhaut sei noch verklebt, wir sollen ihm einen Urologen vorstellen. Ist das eigentlich schon nötig? Ich dachte, das Problem Verklebung löst sich ...

von taniblond 05.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

vorhautverengung

lieber herr dr! mein kleiner 1,5 jahre hat eine enge vorhaut, kinderärztin meinte bei untersucht mit 1 jahr "eng aber es geht". er macht normal pipi, soweit ich das sehen kann , wenn er am wickeltisch gegen die wand pinkelt oder in der badewanne. einmal hat mein mann ...

von miami123 05.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Vorhaut

Mein Kleiner ist jetzt vier Jahre alt und seine Vorhaut ist zumindest schon beweglich - das haben wir alle schon festgestellt:-) Da ich weiß, das es dort eine Verbindung mit einem ganz dünnen Häutchen gibt ist meine Frage nun, ab wann ich sie ganz zurück ziehen darf? Ein ...

von danny03-06 27.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Vorhautverengung

Hallo, mein Sohn hatte eine etwas zu enge Vorhaut. Daraufhin hat der KiArzt die Salbe Jellin verschrieben, die ich einmal am Tag auf die Spitze auftrage. Inzwischen war die Vorhaut auch schon so weit, dass ich sie zurückziehen konnte. Doch wenn ich die Salbe wieder weg ...

von Barbara73 08.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhaut

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.