Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Trotzdem Fläschchen in der Nacht?? (Gern auch an alle)

Hallo zusammen,

Zum hintergrund meiner Frage ;o)

Mein kleiner bekommt Humana PRE. Seit ein paar Tagen kommt er alle drei Stunden und hat Hunger. Da er ja PRE-Nahrung bekommt ist mir des ja Recht, obwohl er es vorher 3 1/2 bis 4 Stunden ausgehalten hat.

In der Nacht hat er ungefähr von 21 Uhr (spätestens 10 Uhr) bis entweder 3 Uhr oder auch bis 4 Uhr geschlafen. Hatte dann Hunger.
Dann war er nochmal so gegen 5 Uhr wach, da mein Mann da aufsteht, hatte jedoch keinen Hunger und ist wieder eingeschlafen. Fand ich klasse für sein alter. Er ist 14 Wochen alt.

Nu ist es aber so das er neune schlafen geht, mich dann um 1Uhr wieder weckt und dann nochmal um 5 Uhr. Beide male schreit er wie am spieß und lässt sich nicht beruhigen. Sprich er hat hunger.

Heute hab ich mir dann eine 1er-Nahrung gekauft, um die ihm Abends zu geben.

So nun zu meiner Frage, wenn er dann in der Nacht nochmal wach wird und schreit, soll ich ihm dann ne Flasche machen? Mit PRE-Nahrung. Oder einfach nur mit Tee.
Ich werde erst versuchen ihn so zu beruhigen, kann ja sein das er dann keinen hunger hat.

Ab wann sollte ich ihn dann wie gewohnt wieder ein Fläschchen machen. Wieviel Zeit sollte in der Nacht zwischen den Mahlzeiten liegen?
Kann ich ihm dann am morgen wieder eine Flasche mit Pre-Nahrung geben, oder verträgt das evtl sein Magen nicht.

Ok des wars erstmal von mir. Wahren ja ne menge Fragen #freu

Also danke schonmal

LG Conny

von Kleines Stofftier am 05.10.2005, 16:11 Uhr

 

Antwort:

Trotzdem Fläschchen in der Nacht?? (Gern auch an alle)

Liebe Conny,
in seinem Alter sollte er es schaffen, 5 bis 6 Stunden in der Nacht ohne NAhrung auszukommen und dann würde ich auch alles versuchen, ihn ohne zu beruhigen. Wenn Sie schon umstellen auf 1er-Nahrung, dann macht es Sinn, das langsam komplett zu tun.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.10.2005

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.