Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

trinkt mein Baby zu wenig?

Hallo Dr. Busse,

meine Tochter ist nun fast 4 Monate alt und trinkt nur so ca. 100 ml Pre-Milch(ca. Alle 3 Stunden). Diese Menge trinkt sie schon fast 2 Monate und sie möchte nie mehr. Ist das nicht viel zu wenig? Muss sich die Menge nicht steigern wenn sie älter wird? Bei den ganzen Untersuchungen war ihr Gewicht immer normal.
Dann hätte ich gerne ihre Meinung zum Zeitpunkt des Zufüttern. Man hört da immer so unterschiedliche Sachen.
Außerdem wollte ich mal fragen ob der Kopfumfang meiner Tochter normal ist. Bei der Geburt war er 35.5 cm und bei der U 4 39 cm.
Meine letzte Frage lautet: Kann ich irgendetwas tun damit meine Tochter täglich Stuhlgang hat und vorallem weicheren Stuhl? Ich danke ihnen sehr für eine Antwort.
Herzliche Grüße

von ninafufu am 03.04.2014, 22:01 Uhr

 

Antwort:

trinkt mein Baby zu wenig?

Liebe N.,
entscheidend ist nur, dass Ihr Kind gut gedeiht, was Sie wie auch den Kopfumfang auf den Kurven im Untersuchungsheft verfolgen können. Und jetzt mit 4 Monaten macht es Sinn., Beikost einzuführen. Der Stuhlgang ist auch nur 1 mal pro Woche ganz normal.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kleinkind trinkt zu wenig: Verstopfung

Hallo Herr Dr. Busse, Unsere 2,5 jährige Tochter trinkt leider zu wenig. Morgens ca. 150 ml Milch und über den Tag verteilt mit Glück 200-300 ml Wasser. Manchmal aber noch weniger. Obst isst sie leider nur wenig. Wir haben schon viel versucht: Tee, Säfte, aber dann ...

von Tali1818 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Kind trinkt zu wenig und spuckt

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter Marhilda ist nun knapp 4 Wochen alt. Sie kam mit 3990 g auf die Welt und hatte an Tag 2 auf 3610 g abgenommen. Da ich keinen Milcheinschuss hatte musste ich zufüttern und als der Milcheinschuss kam hat sie aus der Brust nicht mehr ausreichend ...

von NadineMathilda 20.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Trinkt zu wenig

Guten Abend, Herr Dr. Busse, heute muss ich mich nach einiger Zeit mal wieder an sie wenden. Unser Kind ist mittlerweile 15 Monate alt und trinkt soooo wenig. Ich beschreibe mal den kompl. Ess-/Trinkablauf eines Tages: Morgens: 200 ml Milch (verdünnt mit etwas Wasser) ...

von endoplasmatischesreticullum 28.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Trinkt mein Baby zu wenig?

Mein Kleiner hat bis jetzt immer sehr oft getrunken (alle 2 Stunden oder öfter) und is somit von den Messlöffeln Milchpulver fast auf das Doppelte der auf der Packung empfohlenen Tagesmenge gekommen. Außerdem geben wir lt. unserer Kiärztin auf einen MB 10 ml mehr Wasser weil er ...

von daniela_lukas 07.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Baby trinkt zur Zeit wenig

Hallo Dr. Busse, mein kleiner Mann ist jetzt 14Wochen alt und hat zur Zeit kein großen Hunger. Sonst hat er zu einer Mahlzeit so bei 130ml getrunken jetzt nur noch bei 70-100 pro Mahlzeit,muss ich mir da sorgen machen? Meine Hebamme meinte nicht da Kinder mal solche Phase ...

von claudi86 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Sohn (14 Mon) trinkt viel zu wenig

Lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn (14 Monate alt) trinkt sehr wenig. Er bekommt morgens und abends noch Milch aus der Brust, das ist aber nur sehr wenig, vielleicht 150ml insgesamt. Tagsüber geben wir ihm Wasser. Er trinkt normalerweise 100-150ml davon aus der Tasse oder ...

von Haasekin 14.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Baby trinkt zu wenig

Hallo Dr. Busse.. Mein 6 1/2 wochen alter Sohn trinkt seit 2 tagen weniger als sonst. Er wiegt jetzt 4650gr und laut Hebamme sollte er 1/6 seines Gewichts am Tag trinken (775ml)! Er war die letzte woche immer bei 700-720 ml und seit 2 tagen nur um die 600ml! Ich kann sehr ...

von Litschy 26.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

mein baby trinkt wenig und nimmt schlecht zu

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn, 16 Wochen, trinkt immer noch zu wenig (500-700ml Pre in 24 Std.). Das Blutbild war bis auf leichten Eisenmangel unauffällig, ein Ultraschall des Gehirn ergab auch nichts, Schilddrüse ist auch in Ordnung. Nun nimmt mein Sohn gar nicht ...

von 79anin 15.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Guten Morgen meine Tochter drei Jahre alt trinkt zu wenig

Meine Tochter drei Jahre trinkt von selber sehr wenig.bis Mittags meist gar nichts.. als wenn sie kein Durst Gefühl hätte. Bis jetzt haben wir sie dann immer durch Belohnung oder Drohung , dann kein tv oder Nachtisch dazu bekommen wenigstens abends u Mittags 150 ml zu ...

von wuki1111 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Trinkt sie zu wenig? 14 Monate

Hallo, meine Tochter ist 14 Monate und war noch nie die größte Trinkerin. Ich biete ihr von Anfang an Wasser zum trinken an, zu allen Tageszeiten, außer Nachts. Mitlerweile trinkt sie 100-200ml am Tag, mehr aber nie. Sie isst vom Familientisch mit, Morgens Müsli, Mittags ...

von dani24985 24.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinkt zu wenig, trinkt wenig

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.