*
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Total verschleimt

Liebe G.,
bitte lassen Sie Ihren Kinderarzt untersuchen, ob nicht eine obstruktive Bronchitis vorliegt und Ihr Sohn mit einem Medikament inhalieren sollte, das die Bronchien erweitert.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 15.04.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

ständig grünlich verschleimte Nase mit Geruch, woher kommt das nur?

Hallo Herr Dr. med. Busse, unsere Tochter, knapp 8 Jahre alt, leidet seit dem Babyalter immer wieder und leider auch immer häufiger unter einer grünlich verschleimten Nase. Sie hat zu diesen Zeiten weder eine Erkältung, noch Fieber und ist ansonsten total fit. Sie kann ...

von Amessis 04.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Verschleimt kein Fieber

Hallo, Vor zwei Tagen war ich beim Kinderarzt weil mein Baby (12 Wochen) verschleimt ist und Nase ganz zu. Er hat uns Mucosolvan und nasentropfen aufgeschrieben, es könne bis zu 10 Tagen gehen. Ich merk keine Besserung, er hat zwar kein Fieber aber ist sehr quengelig und ...

von Miri_7 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Verschleimt Erbrechen

Hallo Herr Dr. Busse, Mein Sohn 7 Monate alt ist seid 3 Tagen erkältet, vor 2 Tagen waren wir beim Kinderarzt, da war alles ik Ordnung und er hat gesagt das die Bronchitien frei sind und er nur verschleimt ist. Heute allerdings hat er schon 3 mal seine milch erbrochen 2 mal ...

von Asani 12.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Mein Baby röchelt und hört sich verschleimt an woran liegt es ?

Mein Baby ist jetzt 5 Wochen alt und wenn es weint dann hört es sich so an als wäre es total verschleimt habe es schon mit dem nasensauger versucht aber es ist noch nicht besser geworden im kh sagen sie es sei wegen der Luft aber da habe ich ein feuchtes Handtuch im Zimmer ...

von Emiliolena 07.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Husten & Schnupfen sind weg - Baby klingt immer noch verschleimt

Lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn ist inzwischen 25 Wochen alt und ein sehr aktives Kerlchen ;) und meistens sehr zufrieden. Momentan brüllt er sich allerdings vor jedem schlafen wieder total in Rage, dabei hat es davor wochenlang problemlos geklappt. Er hat sich auf die ...

von Sanderella 02.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Ist es normal in der Nacht, dass mein Baby nach dem Stillen so sehr verschleimt

Hallo Herr Busse, Meine Tochter ist jetzt 6Wochen alt und ich habe immer in der Nacht das Problem, dass sie nach dem Stillen, wenn ich sie zum Schlafen hinlege, nach ein paar Minuten anfängt unruhig zu werden, zu schlucken und gurksen, so dass ich sie wieder hoch nehme um ...

von Invidia 04.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Nach Tonsillotomie extrem verschleimt Risiko?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 2 Jahre alt und bei ihm wurden die Gaumenmandeln mittels einer Präzisionsarbeit-Schere gekappt also Teilentfernt und Polypen sowie Röhrchen in die Ohre eingesetzt. Das Problem ist dass er vorher zwar auch leicht verschleimt war aber jetzt ...

von Sibylle90 06.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Schnupfen und verschleimte Augen bei 3 Wochen altem Säugling

Mein gestilltes Baby ist 3 Wochen alt und leidet unter Schnupfen und verschleimten/verkrusteten Augen. Ich nehme an, dass es an der trockenen Luft liegt. Ich habe schon feuchte Tücher und Wasserschalen im Schlafzimmer stehen. Das hilft nur bedingt. Eine weitere Frage: Sind 14 ...

von amelie bardot 02.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Hals verschleimt

Hallo Herr Busse. Meine Tochter, 15 Monate, hat vor anderthalb Wochen einen heftigen Krupp-Anfall gehabt, waren damit auch beim Arzt, jetzt ist wieder alles ok. Allerdings hat sie seitdem den Hals ziemlich verschleimt, oftmals "schnarcht" sie regelrecht, auch wenn sie wach ...

von Bellavera 12.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Baby verschleimt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein 7 Monate altes Baby hat schon zum zweiten Mal Probleme mit Schleim. Anfang Mai hatte sie kurz Fieber, danach Schleim in den Bronchien und der Nase, wurde mit Atrovent und Bisolvon inhaliert und es hat geholfen. Einen Monat später wieder ...

von Lea- 30.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschleimt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.