Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stuhlgang nach Antibiotikum

Hallo Hr. Dr. Busse,

Meine Tochter (4) musste wegen einer starken Erkältung ein Antibotikum nehmen, letzte Einnahme war vor ca. einer Woche... Seitdem hat sie einen härteren Stuhlgang so alle 2/3 Tage (für Laura nicht ungwöhnlich, hatte sonst auch ein paar Tage keinen Stuhlgang aber ohne Probleme)- schaue sehr auf die Ernährung (ballaststoffreich) und dass sie genügend trinkt...
Heute hat sie nach 2 tagen ganz wenig Stuhl - wieder härter - wobei Laura keine Schmerzen hatte - war aber auch nur ein kleines "Kügelchen"...
Was kann/soll ich machen? Movicol Junior? Wann Mikroklist?
Kann das Anibiotikum schuld an der jetzigen Siuation sein, wann bessert sich das wieder?
Danke für Ihre Einschätzung und Ihren Rat!

von schnuffi30 am 21.01.2012, 22:02 Uhr

 

Antwort:

Stuhlgang nach Antibiotikum

Liebe S.,
das hat sicher nichts mit dem Antibiotikum zu tun und mit viel Ballaststoffen in der Ernährung und ausreichendem Trinken sollten Sie den Stuhlgang wieder regulieren können.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wie verabreiche ich das widerlich schmeckende Antibiotikum?

Hallo Dr. Busse, heute habe ich eher eine technische Frage. Unsere kleine Tochter (1Jahr) hat wieder eine Mittelohrentzündung. Wir haben ein Antibiotikum bekommen (Saft), den sie aber ausspuckt. Weder mit dem Löffel noch im Getränk oder im Essen will sie ihn ...

von Fuß 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotikum

Kind verkneift sich Stuhlgang

Hallo, mein Sohn 2J7M verkneift sich seit einiger Zeit das kaka. Er geht 2-3 Tage nicht und hält es so lange zurück bis es nicht mehr geht. Dann weint er, weil das kaka natürlich weh tut (hart ist). Er weigert sich dann auf Toilette zu gehen, manchmal muss er aber doch, weil ...

von Maria2212 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

nochmal zu Stuhlgang

Hallo DR. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort bezüglich des Stuhlgangverdrängung von meinem Sohn (4). Sie meinten Höschenwindel an und dann Movicol. Ich bin etwas unsicher, soll ich ihm die Höschenwindel nur anziehen, wenn ich ihm das Movicol gegeben habe oder soll er ...

von huschelchen1 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Fläschchen und stuhlgang

Hallo mein Sohn ist 5 Wochen alt. seit etwa einer Woche bekommt er 3x tgl. ein Fläschchen mit Pulvernahrung ( Bebivita Pre) und die anderen mahlzeiten aufgetaute Muttermilch. jetzt hat er zur Zeit alle 2 tage stuhlgang der sehr breiig ist. Davor hat er oft bauchweh. Kann ich ...

von sternchen1410 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo Dr. Busse, mein Sohn 4 Jahre ist seit er 3,5 Jahre alt ist, komplett trocken. Es gab zwar immer mal wieder Situationen, wo es nicht ganz so gut geklappt hat, aber im Großen und Ganzen ganz gut. Seit einigen Wochen nun klappt es gar nicht mehr. Eigentlich liegt keine ...

von huschelchen1 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

3-5x Stuhlgang am Tag-Normal?

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter ist 2 Jahre alt und ich mache mir über ihre Verdauung Sorgen! Sie hatte als Baby sehr selten Stuhlgang (Flaschenkind) sodass ich oft mit dem Thermometer oder mit Globuli nachhelfen musste. Seitdem sie am Tisch mitisst ist es besser ...

von muggi83 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Schleimiger Stuhlgang bedenklich?

Sehr geehrter Dr. Busse, Meine Tochter ist nun 7 Monate alt und wiegt 8kg bei einer Größe von 66cm. Ihr Gewicht ist also völlig in Ordnung. sie nimmt auch gut zu und zeigt ebenfalls in ihrem Verhalten keine Auffälligkeiten. Ist lebhaft, versucht zu krabbeln etc. Nun mache ...

von SandraNmnn 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Ist die Gabe von Antibiotikum richtig??

Ich war heute wegen einer Bronchitis bei meinem HA, der gleichermaßen auch meine Tochter mitbehandelt hat. Ich habe die letzten Tage fast flachgelegen, mit Husten (Auswurf gelb-grün) und starken Erkältungsbeschwerden. Ich habe ein Breitbandantibiotikum verschrieben bekommen. ...

von Lammergoerl 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotikum

Stuhlgang und Kita-Eintritt

Hallo, sie haben mir schon oftl mit Ihrem Rat geholfen. Unsere Tochter ist 3 geworden. Sie ist Anfang Dezember in den Kiga gekommen und bleibt bis 13.00 Uhr. Der EIntritt ist langsam erfolgt und hat super geklappt. Sie trägt noch WIndeln, kann aber zu Hause schon toll Pipi auf ...

von bridget 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo Dr. Busse, es geht um meinen Sohn. Er wird Anfang Februar 1 Jahr alt. Oft ist es so das er etwas Mühe mit dem Stuhlgang hat. Oft befindet sich in seiner Windel ein kleiner Teil sehr harter Stuhlgang mit einer sehr großen Menge matschigem unverdautem Stuhlgang.Ist das ...

von FebruarBaby1 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.