Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

ständiger Durchfall - Was kann das sein?

hallo herr dr. busse,

meine tochter (knapp 17 monate) hat seit ca. 3 monaten mehr oder weniger durchgängig durchfall. die stühle sind sehr unterschiedlich. mal sehr voluminös, dann wieder sehr häufig und extrem dünn aber dafür sehr wenig von der menge, mal breiig, mal wässrig, mal extrem stückig. also alles in allem sehr wechselhaft und sehr oft über den tag verteilt. jedenfalls normal ist das nicht. auch im kindergarten vermuten sie eine unverträglichkeit in bezug auf die nahrung. wir waren deswegen schon mehrmals beim kinderarzt und auch in der kinderklinik (gastroenterologie). aber so richtig schlau bin ich aus diesen besuchen nicht geworden. gebracht hat es wenig. die 1. stuhlprobe vor knapp 2,5 monaten ergaben astroviren, danach wurden mehrmals e-coli-bakterien nachgewiesen. dann vor ca. 3 wochen hatte ich wieder hoffnung, weil die stuhlprobe ok war. nun seit ca. 1 woche geht alles wieder von vorne los: sie hat sehr oft am tag stuhlgang (ca. 5-6 mal), teilweise sehr dünn. wachsen und zunehmen tut sie aber gut. essen tut sie auch völlig normal. ich weiß mir langsam keinen rat mehr, was das sein könnte. das ist doch nicht normal?! hätten sie einen rat für mich?

danke!

mfg
rinna

von rinna1983 am 20.09.2010, 17:50 Uhr

 

Antwort:

ständiger Durchfall - Was kann das sein?

Liebe R.,
so lange Ihre Tochter auf Ihrer Perzentilenkurve wächst und gedeiht, sollten Sie sich keine unnötigen Sorgen machen. In der Regel spiegelt der Stuhlgang nur das wider, was ein KInd isst und trinkt,. und dort findet man dann, wenn man das mal genau protokolliert oft die Ursache für weichen Stuhl.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.09.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milchersatz bei Durchfall Baby

Hallo. Meine Tochter (12 Monate) hat seid gestern Durchfall ohne Erbrechen, ist gut drauf und isst alles was man ihr gibt. Kinderarzt meinte ich solle nur Reisschleim füttern, sowohl tagsüber (+ Banane, Zwieback, Möhren) als auch nachts. Aber nachts nur Reisschleim? Ich ...

von x_Steffi 10.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Vorbeugen von Durchfallerklankung

Sehr geehrter Herr Busse, mein Sohn (3,5)ist jetzt im Kiga,und somit hab ich auch keine Kontrolle mehr über die Hygienemassnahmen... Meine Frage ist:Kann ich irgendwie Durchfallerkrankungen vorbeugen?Soll ich mich regelmässig in der Gruppe erkundigen,ob was im Umlauf ist?Er ...

von novembermädchen 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Mein Sohn (19 M) hat oft Durchfall- Zähne???

Hallo Herr Dr. Busse! Mein Sohn (19 M) hat des Öfteren Durchfall. Es ist dann so flüssig, dass wir ihn mehrmals am Tag umziehen müssen. Meistens dauert das dann so 2-3 Tage, er isst dann trotzdem sehr gut, trinkt viel, erbricht nicht und hat auch kein Fieber. Kann das vom ...

von Katze82 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter bekommt mittags und abends Brei, ansonsten stille ich noch voll. Seit einigen Tagen hat meine Tochter mind. 1 x täglich (manchmal auch 2 x) wieder flüssigen, schleimigen Stuhlgang, der auch etwas unangenehm riecht. Meistens macht sie morgens ...

von Netti76 22.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Hallo Dr.Busse, ich muss mich mal wieder mit einer Frage an Sie wenden. Meine Kleine 4,5 Monate bekommt Zähnchen. Sie hat kein Fieber dabei aber seit 2 Tagen Durchfall. Gestern 2 mal und heute 1x,macht so flüssig,das die Pampers es teils nicht aus hält,vorhin war sogar die ...

von alissam 11.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Hallo, danke für die schnelle Antwort. Heute hat es wieder angefangen sie hatte wieder drei mal Stuhlgang 2 mal grün und 1 mal hellgelb flüssig und wieder diesen beissenden Geruch wie Essig.Ich überlege das ich halt wieder zum Kinderarzt mit ihr gehen muss denn sie hat am ...

von Dasu 09.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall - Beikost

Seit Freitag bekommt unsere Tochter (6 Monate) Pastinake-Kartoffel-Brei. Davor hat sie nur Pastinake bekommen und dies gut vertragen. Am Freitag Abend hatte sie dann mehrmals etwas Blut im Stuhl und der Stuhl war auch übelriechend und öfters. Allerdings war die Konsistenz nicht ...

von Gusto1 09.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Hallo mein Sohn ist 1 Jahr alt und hat schon seit drei Wochen Durchfall,wir waren schon mehrfach beim Kinderarzt und haben Oralpädon bekommen und Humana Heilnahrung wurde empfohlen aber der Durchfall hört nicht auf was bitte sollen wir noch machen?und Fieber ist bei 38,4Grad ...

von Susi.Muster6868 29.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall bei 6 Monate altem Baby

Es wird einfach nicht besser mit dem Durchfall.... Gestern war ich schon bei meiner Hausärztin, weil meine Kinderärztin Urlaub hat. Sie verschrieb mir Perenterol Junior. Zweimal täglich einhalber Beutel. Seit gestern Nachmittag bekommt sie das Pulver, aber es ist immer noch ...

von hallenserin83 23.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Hallo, wir sind jetzt seit 1 Woche in Norwegen im Urlaub und seit 3 Tagen hat mein 9 Monate alter Sohn Durchfall der einfach nicht weg gehen will wir haben es schon mit Banane probiert aber das wirkt auch nicht. Fieber Husten oder Schnupfen sowie Erbrechen hat er aber ...

von Julien2009 21.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.