Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sohn 4 Jahre

Hallo Dr. Busse,

mein Sohn ist 4 Jahre alt und ich mache mich Sorgen um sein Verhalten.
Es ist so, dass er sich kaum auf etwas konzentrieren kann. Er braucht manchmal eine halbe Stunde um sich morgens anzuziehen, dabei muss ich ihn mehrmals daraufhin weisen, dass er sich doch bitte anziehen soll (ca. 10 mal). Manchmal passiert es auch, dass er sich warum auch immer, das eben angezogene Kleidungsstück wieder auszieht. Das ist nur ein Beispiel von seinem Verhalten. Er scheint manchmal so in seinen Gedanken, dass er mich oder was ich zu ihm sage, gar nicht wahrnimmt. Ansonsten ist er auch sehr aufgekratzt. Er springt und zappelt den ganzen Tag rum. Wenn wir die Mahlzeiten einnehmen, kann er nie still sitzen. Er ist auch in seiner Art her sehr laut. Er spricht und schreit manchmal sehr laut.
Ein weiteres Problem ist, dass er seit Monaten an seinen Fingernägeln kaut. Wir machen ihn einen bitteren "Nagellack" aus der Apotheke rauf. Leider hilft es kaum.
Was können Sie uns raten?
Vielen Dank
Doreen

von frances78 am 24.09.2010, 10:42 Uhr

 

Antwort:

Sohn 4 Jahre

Liebe F.,
solche Probleme lassen sich nicht von der Ferne klären und auch nicht mit einem einfachen Rat aus der Welt schaffen. Bitte lassen Sie ihren Sohn ausführlich und besonders bezüglich der angesprochenen Punkte von Ihrem Kinderarzt untersuchen. Er kann Ihnen dann raten, wie man Ihren Sohn am besten fördern kann und ob noch weitere Untersuchungen nötig sind.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.09.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.