Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

seltener Stuhlgang beim Baby

Guten Tag,

mein Baby Louis ist 11 Wochen alt. Er kam 4 Wochen zu früh auf die Welt.
Seit seiner 3ten Woche hat er höchstenss alle 3 Tage Stuhlgang und auch dann nie in die Windel. Da er anfangs auch heftige Blähungen hatte riet uns die Hebamme mit "Po-massagen" bzw. mit dem 'fiebertermometer den Muskel zu lösen und so eine Darmentleerung quasi einzuleiten.
Dabei ist es geblieben. Die letzten Wochen war es so, dass er immer am 3ten Tag sehr unruhig wurde und kaum war die Windel aus und ich habe ihn saubergemacht ging es los.
Doch jetzt hat er schon seit 7 Tagen keinen Stuhlgang mehr.
Ich habe zwar gelesen, dass bei voll gestillten Babys bis zu 1mal alle 10 Tage normal sein kann, aber ist es das wirklich?
Die Babys unserer Freunde haben alle mehrmals am Tag, so bin ich wirklich beunruhigt.
Zudem bin ich nicht sicher ob ich nicht wieder mit dem Fiebertermometer nachhelfen sollte. Die Massagen sind bisher erfolglos.
Aber irgendwie denke ich, dass Louis dass doch selbst können müsste, oder?

von Jumo am 17.03.2009, 15:46 Uhr

 

Antwort:

seltener Stuhlgang beim Baby

Liebe J.,
auch nur alle 10 Tage Stuhl wäre normal und Sie sollten sich keine Sorgen machen und bitte auch nicht nachhelfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.03.2009

Antwort:

seltener Stuhlgang beim Baby

nur für dich zum vergleich:
mein kleiner hatte (bis er korrigierte 5 monate alt war und beikost bekam) nur alle 10-14 tage stuhlgang. keine probleme damit, ausser viel blähungen.
und ungemein praktisch (wenn man als mutter nicht nervös wird) ;o), unkompliziertes windelwechseln und nie nen wunden po :o)
finger weg vom fieberthermometer, damit verletzt du ihn höchstens.
lg,
tigger

von tigger2212 am 17.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang bei Baby 5 Mon.

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn ist fast 5 Monate alt und wir haben vor 2 Wochen mit Beikost begonnen - abgesehen davon stille ich ihn voll. Wir haben mit Beikost begonnen, weil er größeren Appetit hat und teilweise alle 2 Stunden gestillt werden wollte, weil er sehr großes ...

von mary2211 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Harter Stuhlgang bei 5monatigen Baby (gerne auch an alle anderen)

Sehr geehrter Herr Busse, bis vor zwei Wochen hat meine 5 Monate alte Tochter die Bebivita 1er Milch bekommen. Da sie alle 2 - 3 Stunden etwas zu essen haben wollte hat mir meine KIÄ empfohlen auf die 2er umzusteigen. Leider trinkt sie jetzt nicht mehr soviel ca. 550 - ...

von ghesha 13.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Wie lange darf ein Baby ohne Stuhlgang sein

Hallo und Guten Tag, meine Tochter ist 5 Monate alt und ich stille sie noch voll bis auf ab und zu einige Schluck Wasser oder Fencheltee. Seit ca. 4 Wochen führt sie nicht mehr jeden Tag ab sondern quält sich oft mind. 2-3 Tag mit ihrem Bäuchlein rum bis sie Stuhlgang hat. ...

von Bells 11.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby

Guten Tag, mein sohn Liam, 2 1/2 mt hat immer wieder (so alle 2-3 Tage) grosse Mühe seinen Darm zu entleeren. Er drückt den ganzen Tag und hat auch klar Bauchschmerzen. Da er erkältet war und wir ihm öfter Fieber messen mussten, haben wir gemerkt, dass ihm diese Stimulation ...

von LilyMama 09.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

2 monate baby kein stuhlgang

hallo... ich habe eine 2moante alte tochter , die regelmäßig keinen stuhlgang hat..manchmal kommt es nach zwei tagen erst am dritten tag....sie wird volll gestillt,,zu erst gab ich ihr auch die pre milch zum zufüttern, doch seit einigen tagen nimmt sie auch keine flasche ...

von swmama 22.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby 6 Monate (gerne an alle!)

Hallo! Meine Tochter ist 6 Monate alt und bekommt seit 2 Wochen Mittags Brei. Angefangen haben wir obligatorisch mit Möhrchen, dann Kartoffeln dazu. Nun hat sie vergangenen Mittwoch unter größter Anstrengung und weinen kleine, harte Köddelchen gemacht. Ich habe ihr am ...

von elly07 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Durchfallartiger Stuhlgang

einmal am Tag. Das hat unser Kleiner (2) nun seit Sonntag, wobei es Mo, Di, Mi eher breiig war, heute wieder duenner. Kann das vom Zahnen kommen? Er kriegt gerade die letzten Eckzaehne, denke ich. Er hat kein Fieber, normalen Appetit, kain Bauchweh oder so. Danke und ...

von Katja L. 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

dunkelgrüner bis schwarzer Stuhlgang

Hallo, mein Sohn ist fast 6,5 Monate alt. Heute nachmittag hatte er dunkelgrünen bis schwarzen Stuhlgang. Was kann das sein? Muss ich mir Sorgen machen? Er bekam gestern Karotte und Kartoffel zu essen und ansonsten Flaschennahrung. ...

von schneckensusi 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Harter Stuhlgang

Hallo Hr.Dr.Busse, mein Sohn ist 3 Jahre alt und hat seit einigen Wochen so harten Stuhlgang das er weint, wenn er drücken muß. Beim abputzen habe ich bemerkt, das ein kleines bisschen frisches Blut am Toilettenpapier ist. Aber immer nur, wenn er harten Stuhlgang hatte. Es ...

von Imke2702 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo, meine Sohn (18 Monate) hat seit einer Woche jeden Tag einmal grünlichen, übel riechenden, sehr weichen Stuhlgang. Ansonsten ist er fit und hat kein Fieber oder ist abgeschlagen. Er schläft auch seit dem unruhiger und ist wesentlich früher wach als sonst. Ihm fehlen ...

von Tonia 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.