Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sehr harter Stuhlgang bei Säugling

Guten Morgen,

meine Tochter (19 Tage)hat seitdem sie Premilch bekommt sehr harten Stuhlgang. Ich mische schon Milchzucker in die Milch (auf Anraten meiner Hebamme)und gebe ihr zusätzlich Fencheltee, aber mit geringem Erfolg. Was kann ich noch tun und ist das normal? Sie quält sich so sehr. Carvum Carvi Zäpfchen hab ich auch schon ausprobiert, diese helfen auch nicht. Meine Große Tochter hatte diese Probleme nicht.

MfG

Simone S.

von dream23 am 01.04.2008, 10:08 Uhr

 

Antwort:

Sehr harter Stuhlgang bei Säugling

Liebe D.,
weder zusätzlicher Milchzucker (der ist als einziges Kphlehydrat in Mengen in der Pre-Milch) noch Tee sind sinnvoll für ein Baby in diesem Alter. Haben Sie einfach ein wenig Geduld und helfen Sie notfalls mit ein wenig Bäuchlein massieren und Turnen, der Stuhlgang wird sich einspielen und muss auch nicht täglich sein.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.04.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.