Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schürfwunde und schwimmen

Guten Morgen Herr Busse
Ich habe gestern meinen Sohn aus Versehen mit meinem Fingernagel gekratzt, als er barfuss strampelte. Dabei hat sich ein bisschen weisse haut gelöst. Gestern konnte man aber sonst nichts sehen. Heute Morgen ist nun die Stelle etwas rot, ganz in der Mitte hat es einen klitzekleinen Punkt, an dem die Haut etwas abgeschabt ist, bzw es etwas offen ist (es blutet aber nicht, ist schon ein schorf drüber). Heute Nachmmittag haben wir Babyschwimmen. Kann ich trotzdem gehen? Die Stelle ist wirklich sehr sehr klein und blutet auch nicht. Trotzdem mache ich mir Sorgen. Das Babyschwimmen findet in einem Privaten Bad statt mit nur 6 Kindern und Eltern, das Bad ist minimal gechlort. Kann mein Sohn sich so mit etwas anstecken? (HIV etc...) Besten DAnk und freundliche Grüsse

von flaki am 26.05.2010, 08:45 Uhr

 

Antwort:

Schürfwunde und schwimmen

Liebe F.,
da würde ich eher 2 TAge abwarten und erst das nächste Mal wieder gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schürfwunde, wann wieder schwimmen?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter hat sich letzten Donnerstag eine ca. 3x3 cm große Schürfwunde zugezogen. Sie ist eine begeisterte Schwimmerin und war sehr unglücklich, dass ich ich sie gestern nicht ins Training gelassen habe. Meine Frage: Wie lange dauert es ...

von imbim 19.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schürfwunde, Schwimmen

Impfung und Schwimmen

Guten Tag Herr Busse Mein Sohn hat gestern mit 9 Monaten seine erste MMR-Impfung erhalten. Ich hätte morgen Nachmittag mit ihm Babyschwimmen, bin mir aber jetzt unsicher, ob ich gehen soll oder nicht. Ich habe überall gelesen, man solle pausieren nach einer Impfung. Die ...

von flaki 18.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Trotz Schnupfen Schwimmen gehen?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn Niklas ist jetzt 11 Monate alt und wir haben eigentlich geplant am Samstag mit ihm Schwimmen zu gehen. Jetzt hat er seit gestern ziemlichen Schnupfen (Nase läuft und er kriegt nachts schlecht Luft durch die Nase), allerdings keinen Husten und ...

von Eva1607 25.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Ab wann schwimmen lernen?

Guten Tag, Herr Dr. Busse! Ab welchem Alter kann ein Kind schwimmen lernen? Gibt es sozusagen einen MIndeststand an körperlicher Entwicklung, vor dessen Erreichung das tatsächlich nicht möglich ist oder hängt das einfach vom Kind ab? (Unser Kind ist 22 Monate, und wir ...

von punsch 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Schwimmen nach Pseudo-Krupp Anfall?

Hallo Herr Dr. Busse, unser jüngster (2 Jahre) hatte gestern (in der Nacht von Fr auf Sa) vermutlich einen (seinen zweiten) leichten Pseudo-Krupp Anfall. Nach kalter Luft und zu uns ins Bett holen hat er sich wieder gut beruhigt und auch relativ gut geschlafen ist heute ...

von sasine 20.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

schwimmen mit schnupfen

hallo, mein sohn hat immer mal wieder leichtere infekte, das letzte mal sagte der arzt, dass sei in dem alter völlig normal. deswegen gehe ich jetzt bei schnupfen nciht mehr hin.... nun hat mein sohn (5,5 monate) wieder schnupfen (klares sekret). kann ich trotzdem zum ...

von erdnusslove 18.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Sport / Schwimmen und Erkältung

Hallo, meine Tochter hat seit einer Woche ein Erkältung ohne Fieber. Sie hustet und hat Schnupfen. Zunächst war es ein trockener Husten, dann kam zäher Schleim, der sich ganz gut löst. Sie hat allerdings immer noch eine belegte Stimme. Letzten Freitag habe ich sie nicht ...

von Wattwurm 10.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Schwimmen nach Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (13 Monate) wurde gestern gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken geimpft. Leider habe ich vergessen zu fragen, ab wann wir wieder zum Babyschwimmen gehen können. Was empfehlen Sie? Vielen ...

von Miriam0606 04.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Heiserkeit und schwimmen

Hallo, hatte doch gestern schon einmal geschrieben wegen der Heiserkeit meines Sohnes. Heute ist es schon ein wenig besser. Habe allerdings vergessen zu fragen, ob er am Wochenende ruhig ins Freibad schwimmen gehen darf? Er ist ja bis auf die Heiserkeit ...

von kuschel 14.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

schwimmen gehen bei neuen ohrlöchern ?

Hallo Herr Dr. Busse, meine 4 jährige Tochter hat auf eigenem Wunsch hin am Montag Ohrlöcher geschossen bekommen. Behandelt werden die Löcher noch mit den üblichen Tropfen. Kann sie denn am Freitag zum Bambinischwimmen gehen? Vielen Dank für Ihre ...

von kleine030802 21.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.