Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Scharlach trotz negativem Rachenabstrich ?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

Ende Dezember waren wir mit unserem 9-jährigen Sohn beim Kinderarzt, weil er scharlachverdächtige Symptome hatte (zunächst Kopfschmerzen und Fieber, dann Halsschmerzen und ein stark geröteter Rachen, am 3. Tag ein Exanthem unter den Armen und am Unterbauch). Die untersuchende Ärztin bestätigte den Scharlachverdacht und es wurde ein Rachenabstrich gemacht. Am nächsten Morgen habe ich telefonisch das Laborergebnis erfragt und dieses war negativ. Daher wurde keine antibiotische Behandlung eingeleitet. Gestern ist mir, nachdem mein Sohn gebadet hatte, aufgefallen, dass sich die Haut an seinen Fingerinnenseiten schuppt. Heute war davon nichts mehr zu sehen. Könnte er trotz des negativen Rachenabstrichs Scharlach gehabt haben ?

Mit freundlichen Grüßen
kep7203

von kep7203 am 14.01.2013, 07:52 Uhr

 

Antwort:

Scharlach trotz negativem Rachenabstrich ?

Liebe K.,
ja, der klinische Verlauf spricht dafür und die Test sind immer nur zu 95% verlässlich. Aber auch ohne ANtibiotikum kann man das gut überstehen und Sie müssen sich keine Sorgen machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Himbeerzunge bei Scharlach trotz Antibiotikum

Hallo, bei meinem Sohn wurde vor zwei Tagen eine Scharlacherkrankung festgestellt(mittels Rachenabstrich), Er bekommt seit gestern früh Antibiotikum. Gestern hat er auch einen leichten Hautausschlag bekommen, und heute im Tagesverlauf die Himbeerzunge. Ist dies unter der ...

von nachtkerze 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Scharlach

Scharlacherkrankug trotz Penecilin Fieber

Hallo, hoffe sie können mir weiter helfen. Bei meinem 6 Jährigen Sohn wurde am Montag Scharlach entdeckt. Habe daraufhin Penecilin bekommen. Es ging ihm auch sofort am anderen Tag besser . Jedoch hat er am Mi abend wieder 38,5 bin daraufhin bin ich Mittag am Do zum Arzt er ...

von Lennart78 06.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Scharlach

Dicke Mandeln-> Folgekrankheit von Scharlach? Kur-Frage + Rectodeltgabe

Hallo Dr. Busse Zur Vorgeschichte: Vor ca. 4Wochen hatte mein Sohn Scharlach, welches mit 2Packungen Antibiotikum Cefpodoxim + 2Rectodelt-zäpfchen behandelt worde, da war er eine Woche krank. Jetzt hat mein Sohn (7Jahre) Freitag dicke Mandeln gehabt+ dicke Lymphknoten und ...

von astrostern18 08.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach bei Säugling?

Lieber Herr Dr. Busse, meine große Tochter (9) hat seit gestern fast 40°C Fieber und eine starke Halsentzündung. Mittlerweile ist die ganze Zunge weiß und wird von vorne her sehr rot. Ich gehe davon aus, das es Scharlach ist. (War gestern mit ihr beim Arzt, es wurde kein ...

von Bine1082 29.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Himbeerzunge gleich scharlach?

Mein Sohn hat seit einer Woche eine himbeerzunge, immer wieder hohes Fieber, musste Erbrechen, Bauchweh und Ohrenschmerzen. Der Kia meine es sei ein viraler Infekt. Da es ihm schlechter ging war ich im Notfall und es wurde ein abstrich im Rachen gemacht wegen Verdacht auf ...

von Mugglia 28.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Kind seit 3 Wochen krank und verweigert trotz Besserung jede Nahrung

Guten Abend, mein Sohn ist 20 Monate alt, 82 cm groß und wog zuletzt Mitte November 10,8 kg Höchstgewicht. Seit 3 Wochen schlagen wir uns mit zwei unterschiedlichen Infekten rum. Das erste war eine Erkältung mit Schnupfen, kein Fieber, dauerte ca. 10 Tage, in der Zeit ...

von Bonita!! 24.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

scharlach?

Guten Tag! Mein Sohn ist 2 1/2 Jahre alt. Mir ist heute vorhin aufgefallen, dass er geschwollene Mandeln hat, mit reichlich gelb-weißen Stippen drauf. Leider hatten schon alle Ärzte zu. Im Kindergarten geht im Moment Scharlach rum... Er hat allerdings kein Fieber und auch ...

von judith691987 18.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach bei Neugeborenem

Hallo Dr. Busse, meine Tochter (5 Jahre) geht in den Kindergarten, indem z.Z. Scharlach grassiert. Sie selber war eine Woche zu Hause wegen einer Mittelohrentzündung die bis gestern mit Amoxicillin behandelt wurde. Ist es möglich, dass meine Kleine sich durch das ...

von Biene4183 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

steigendes Fieber trotz Zäpfchen und zittern

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (morgen 2 Jahre alt) hat heute morgen 39,8 Fieber. 2,5 Studen später nach Paracetamol-Zäpfchen auf 37,7 gesunken. Nach weiteren 2 Stunden wieder hoch gestiegen auf 38,9. Wieder Paracetamol-Zäpfchen gegeben (waren nur 4,5 Stunden nach letzten ...

von babka 12.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Keuchhusten trotz Impfung

Hallo, kann ein Kind 7 Jahre trotz Impfung an Keuchhusten trotzdem erkranken ? Unsere Tochter hatte seit Mi, Fieber, Kopf und Gliederschmerzen, am Fr. einen Pseudokruppanfall mit Erbrechen und letzte Nacht immer wieder starke Hustenanfälle, die sehr trocken sind mit ...

von utka 02.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.