Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Reizhusten

Hallo Dr. Busse, unsere Tochter 2 Jahre hatte schon letztes Jahr lt. Kinderarzt eine Reizung der Bronchien. d.h. sie hatte lange Husten, bis wir dann anscheinend die richtigen Medikamente bekommen hatten. Dann war es schlagartig besser und dann auch weg. Da wohl dieser Reizhusten immer in den Wintermonaten auftritt, ist das nun bei uns leider wieder der Fall, dass die Kleine wieder nur am husten ist. Seit 2 Wochen schon, und es wird auch mit den Medikamenten (inhallieren, Pulver) nicht besser. Waren in einer Kinderklinik zum Lungen röntgen, Ultraschall und Blutabnahme, die aber nichts weiter "schlimmes" festgestellt haben. Ich weiß auch langsam nicht mehr, was es genau sein soll, da keine deutliche Besserung in Sicht ist. Kann doch meinem Kind nicht so lange, so viele Medikamente zumuten? LG und schon mal vielen Dank für Ihre Hilde/Meinung...Knoddel

von Knoddel am 19.11.2008, 20:48 Uhr

 

Antwort:

Reizhusten

Liebe K.,
sicher hat ihre Tochter ein "hyperreagibles Brocnhialsystem" und das sollte genau wie Asthma so intensiv behandelt werden, dass ihr Kind beschwerdefrei ist. Keine Angst vor den Medikamenten, das ist wohl erprobt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

reizhusten in der Nacht

Hallo meine Tochter ist 1Jahr Alt. Tags über ist sie sehr munter und aktiv. Sobald sie nachts eingeschlafen ist, fängt der lässtige husten (trockener husten) an.Ich möchte ihr keine Medikamente geben sondern eher Naturheilmittel oder etwas von zuhause. Was würden Sie mir ...

von Nukki 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Reizhusten beim Baby?

Hallo Herr Dr. Busse, mein mann, meine Tochter und ich haben leider Reizhusten.Mein mann und ich etwas stärker, besonders nachts. was können wir tun, damit wir unseren kleinsten Sohn 2 1/2 monate nicht anstecken. was ist wenn er den husten bekommt, was macht man ...

von seeröschen 05.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Mit Reizhusten unbedingt zum Arzt?

Mein Sohn (14 Monate) hat seit einigen Tagen einen Infekt. War bisher eigentlich nur ne Rotznase und etwas erhöhte Temperatur. Das Fieber ist nun weg. Nur noch bisschen Schnupfen aber seit 2 Tagen hustet er gelegentlich. Ich meine es wäre nur ein Reizhusten und dann etwas 3-4 ...

von Mr.Jones 27.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Reizhusten

Hallo Dr.Busse, mein Sohn, 2,5 Jahre, hat seit ca. 1 Woche starken Reizhusten. Wir waren gestern beim Arzt und er hat von ihm Blut abgenommen und meinte das Blutbild sei in Ordnung. Er hustet jede Sekunde!!!!!!!!! Er hat ihm das Singulair verschrieben und Capval Saft. Kann ...

von Eslem 02.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Reizhusten....

Hallo Unsere kleine 18 Monate kämpft seit ca.2 Wochen mit Husten.Tagsüber geht es jetzt mittlerweile.Nur nachts hat sie ständig Reizhusten.Sie kann dadurch auch nicht schlafen.Hab auch schön mehrere Säfte vom Doc bekommen.Aber nichts schlägt irgendwie an.Haben sie vielleicht ...

von Konny26 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Kinder hat nach Anstrengung Reizhusten

Hallo mein Sohn 4 Jahre hat immer nach körperlicher Anstrengung einen Reizhusten. Der Kinderarzt wusste auch nicht so recht was es sein könnte. Er hat ihn abgehört, Fragen gestellt. Schließt Asthma anhand dessen aus. Allergietest war negativ. Was könnte das sein. Wenn wir ...

von Micha123 12.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Reizhusten nur nachts! Was ist das!? GERNE AN ALLE!

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn ist 2,5 Jahre alt. Letzte Erkältung war Anfang Nov. 2007. Seit ca. 4 Wochen ist bei ihm NACHTS die Nase etwas verstopft und er hustet ziemlich oft. Tagsüber hat er absolut nichts; ist fit, isst und trinkt normal. Waren bei unserem KiA- ...

von Vicky-Jan 08.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Reizhusten

Guten Tag, Herr Dr. Busse, meine 11-jährige Tochter hat einen gaz starken Reizhusten, der sie sehr stört. Sie ist wirklich die ganze Zeit nur am Husten mindestens einmal die Minute, und ihr Rachen sit deswegen schon ganz wund. Der Arzt ist hier weit weg, aber man bekommt ...

von deryagul 04.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reizhusten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.