Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

ratlos - Erbrechen und Husten in der Nacht

Hallo,
meine Tochter (2) ist tagsüber fit, zeigt keine Krankheitsanzeichen und ißt und benimmt sich normal. Vor ca. 2 monaten hat sie das erste mal nachts so heftig gehustet das sie erbrechen mußte. Das ganze wiederholte sich in unregelmäßigen abständen in der nacht. Vor ca. 3 Wochen waren wir beim KiA und dort wurde gesagt sie hätte wohl fest sitzenden Schleim den sie versucht nachts abzuhusten. Weil Zäpfchen und tropfen zum erweitern der bronchien und schleimlösung nicht anschlugen, haben wir bis zum 29.6. ein Inhaliergerät bekommen. Leider war das inhalieren ein Kampf denn sie wollte es sich so gar nicht gefallen lassen, wir mußten sie festhalten und sie hat nur geschrieen. Der husten wurde jedoch besser. Nun haben wir seit 4 tagen das gerät nicht mehr und schon ist der nächtliche husten wieder da. Teilweise hustet sie 2!!! Stunden bevor sie einschläft. Ich hab Angst das sie wieder erbrechen muß. Zum Kia sollen wir nächste Woche wieder.
Was kann ich noch tun? Gibt es eine alternative zum inhalieren?
Ich bin ziemlich ratlos und besorgt. Kann es sich um Krupp handeln?
Mfg

von sarahsmom am 02.07.2009, 21:11 Uhr

 

Antwort:

ratlos - Erbrechen und Husten in der Nacht

Liebe S.,
da kann ich Ihnen nur empfehlen, direkt erneut zum Kinderarzt zu gehen,. der sie untersucht und entscheidet, was zu tun ist. Ans Inhalieren wird sie sich notfalls gewöhnen und um so eher je weniger Sie den Protest dagegen ernst nehmen und ruhig und gelassen bleiben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.07.2009

Antwort:

ratlos - Erbrechen und Husten in der Nacht

meine kleine hat das auch öfters und immer nur nachts fast.wenn sie schläft pfeifft die atmung dann ? ich habe schon mal rectodelt zäpfchen bekommen waren super .nach 2 tagen war es weg.ansonsten nasse handtücher ins zimmer hängen

von karibiksonne am 02.07.2009

Antwort:

ratlos - Erbrechen und Husten in der Nacht

Wir waren gestern nacht noch beim Kindernotarzt weil sie Atemnot bei den Anfällen hatte.

Es handelt sich um eine Form von Krupp mit geschwollenem und entzündeten Kehlkopf und Luftröhre.

Wir haben Cortisonzäpfchen und ein Inhaliergerät auf Dauer bekommen.

LG

von sarahsmom am 03.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Jede nacht starken husten

ich schreibe ihnen weil ich mir große sorgen üm mein sohn mache er ist jetzt 2,5 monate alt und in der nacht bekommt er immer ganz starken husten fast immer bis zum erbrechen; was sich nach dem inhalieren nicht großartig bessert er schläft dann zwar aber es geht jede nacht ...

von engelchen240182 14.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nacht, Husten

husten nur nachts

Hallo Dr Busse, unsere dreijaehrige tochter hustet seit 2 wochen nachts. eine viertelstunde nach dem einschlafen geht es los, dann oftmals noch so zwei - dreimal und dann so gegen morgen nochmals. tagsueber sind keinerlei erkaeltungssymptome zu erkennen, kein fieber, kein ...

von Liesel 23.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nacht, Husten

Husten in der nacht...

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (9 Monate) ist seit 2 Wochen leicht erkätltet. Wir waren auch schon beim Kinderarzt , wobei sie ihr Augentropfen verschreib wegen Bindehauztentzündung.Nun ist es aber schon seit 2 Wochen so, dass ihre Nase ständig voll ist. Laut ...

von vedrana 18.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nacht, Husten

Extreme Nachtschreck-Attacken

Sehr geehrter Dr, Busse, unser 8jähriger Sohn leidet seit 7 Wochen unter extrem starken Nachtschreck-Attacken. Jetzt wieder 4 Nächte hintereinander. Dies äußert sich folgendermaßen. Es fängt mit Schlafwandeln an. Dann legt es sich wieder ins Bett, fängt kurz danach an zu ...

von Maren B. 30.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

mit 5 Windel nachts

Hallo, meine Tochter ist fünf und seit zwei Jahren tagsüber trocken. Nachts braucht sie immer noch eine Windel. Wir haben es schon mehrfach versucht die Windel wegzulassen, aber nach spätestens zwei Stunden war das Bett nass.Sie wacht meistens gar nicht auf, selbst wenn sie in ...

von MM1970 18.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtkleidung

Sehr geehrter Dr.Busse Mein Kind ist knapp 3 Jahre alt und schäft unter einer Bettdecke die er meistens wegstrampellt. Deshalb hat er in der Nacht einen Body und einen dünnen Schlafanzug an. Meine Frage nun, ist das zu viel des Guten???? Meine Schwiegermutter ist nämlich ...

von grazyna 18.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Husten

Hallo, unsere Tochter (22 Monate) hat schon seit längerer Zeit Husten. Mal mehr, mal weniger. Sie bekommt Hustensaft und bei Bedarf Schnupfenspray. Ist es normal dass sich so ein Husten über Monate zieht? Zwischendurch war er mal für ca. 2 Wochen weg, dann erneute ...

von Flamme 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Guten Tag Meine Tochter, 2 Jahre 3 Monate, hustet schon seit Monaten, das aber nur beim Einschlafen oder in der Nacht. Es ist ein trockener Reizhusten. Sie hustet zum Teil noch bis zu einer halben Stunde nach dem zu Bett gehen, schläft dabei allerdings schon. Der Arzt hat ...

von Zino08 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Unser Krümelchen und die Nachtruhe

Sehr geehrter Herr Dr. Busse unser 7,5 Monate altes Krümelchen gedeiht prächtig und isst für sein Leben gerne. Seit er 4 Monate alt ist, bekommt er neben dem Stillen auch jeden Tag Gemüse und Früchte Breichen welche ich mit 7- oder 3-Korn Flocken und Wasser anrühre. Das isst ...

von Returntome00 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

7 Wochen alter Säugling nur nachts verschleimt

Hallo! Meine Tochter, am 22.04.09 geboren, ist tagsüber kerngesund und nicht verschleimt. Gegen 20.00 h bringe ich sie ins Bett und in der ersten Nachthälfte ist noch alles in Ordnung. In der zweiten Nachthälfte liegt sie dann in ihrem Bettchen und ist stark verschleimt. ...

von zwei-m-m 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.