Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Räucherstäbchen/-kerzen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,
jetzt zur Weihnachtszeit würde ich gerne wieder Räucherkerzen anzünden, bin mir aber nicht sicher, ob dies schädlich für meinen 1 jährigen Sohn ist. Ich würde Sie gerne um Antwort auf meine Frage bitten: Sind Räucherstäbchen/-kerzen und Duftkerzen schädlich für Babys u. Kinder?
MfG. L.

von luckystar am 04.12.2009, 08:59 Uhr

 

Antwort:

Räucherstäbchen/-kerzen

Liebe L.,
jede Art von Rauch kann die Lunge belasten und bei Kleinkindern im Haushalt sollte man auf Räucherkerzen besser verzichten. Gegen Duftlampen ist nichts einzuwenden, wenn man den Duft Sparsam verwendet.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.12.2009

Antwort:

Räucherstäbchen/-kerzen

Das würde mich auch sehr interessieren, da meine Schwiegereltern auch gerne Räuchermännchen/stäbchen anhaben in der Weihnachtszeit.Frage mich auch, ob das so gut ist für meine 8 Monate alte Tochter...
LG

von vreni29 am 04.12.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.