Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Paukenröhrchen oder Homöopathie?

Hallo,
mein Sohn gerade 9 Jahre hat schon 3 Operationen bzgl. Paukenröhrchen hinter sich innerhalb 5 Jahren. Erst Silikon dann Gold und zum Schluss Langzeitröhrchen.
Die letzten Langzeitröhrchen wurden im Februar unter Vollnarkose Nr.4 entnommen. Nun hat er wieder eine Flüssigkeitsansammlung hinter dem Trommelfell und der Hno-Arzt hat gesagt, das er einer von wenigen ist der bis ins Pupertätsalter evtl. öfter diese Röhrchen haben müsste.
Mein Mann und ich sind betroffen darüber das wir nun wieder Operation und die 5.Vollnarkose machen lassen sollen. Jede Vollnarkose ist ja auch ein Risiko und bestimmt nicht so gut für den Körper. Ausserdem war die letzte vor 2 Monaten und in 2 Jahren evtl. wieder wegen Entnahme. Wir haben nun viel gelesen über HNO und Homöopathie. Was raten Sie uns? Viele Bekannte sagen erst mal auszuprobieren und dann weitersehen.
Vielen Dank

von simisaki am 25.04.2008, 14:27 Uhr

 

Antwort:

Paukenröhrchen oder Homöopathie?

Liebe S.,
Paukenröhrchen haben in internationalen Studien nicht sehr gut abgeschnitten, was den Langzeiterfolg bezüglich normales Hören und normale Sprache angeht und ich kann deshalb auch nur zur Zurückhaltung raten. Eine sehr gut erprobte Therapie, um die Schwellung im Nasenrachenraum zu beherrschen, die die Belüftung des Mittelohrs verschlechtert, ist die mehrmonatige Gabe eines Corticoid-Nasensprays. Diese ist gut verträglich und macht keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Sprechen Sie doch bitte mit Ihrem Kinderarzt darüber.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mittelohrentzündungen nach Paukenröhrchen

Lieber Dr. Busse, meine Tochter (fast 3) hat vor 6 Monaten Paukenröhrchen bekommen und ihre Polypen wurden entfernt. Sie hatte permanent Paukenergüsse und Mittelohrentzündungen, bei jeder noch so kleinsten Erkältung. Jetzt hatten wir bis zu diesem Monat eigentlich auch Ruhe, ...

von Josephine2005 09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paukenröhrchen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.