Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nochmal zu Cremes und Badezusätzen

Hallo Herr Dr. Busse,

vielen Dank für gestrige Antwort.
Wir baden nur einmal pro Woche, ansonsten tägliche Wäsche mit dem Waschlappen.
Ich habe nun auf Ihre Empfehlung hin das Internet nach verträglichen Lotionen ohne Zusatzstoffe hin durchforstet.
Mein Kinderarzt hat mir von Weleda, von dem viele so begeister sind, abgeraten, wegen den pflanzlichen Inhaltsstoffen, da dies Allergien fördern würde.
Irgendwas ist ja aber in jeder Lotion drin, aber sonst würde sie wahrscheinlich auch nicht pflegen.

Ich habe nun entdeckt:

Hipp Babysanft mit Mandelöl
Sebamed mit Panthenol und Süßmandelöl

Als Badeöl habe ich Lavera Baby und Kinder Neutral Oelbadmit folgenden Ölen gefunden:
Mandel- und Olivenöl, Nachtkerzenöl, pflanzliches Vitamin E und natürliches Lecithin

Oder würden Sie zu etwas anderem raten?

Ich möchte halt definitv Produkte vermeiden, die das Allergierisiko erhöhen.
Und bei fast allen Babyprodukten steht ja drauf, dass sie super veträglich und sensitiv sind, das ist echt schwer.

Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!

von Kirala am 11.09.2012, 12:16 Uhr

 

Antwort:

Nochmal zu Cremes und Badezusätzen

Liebe K.,
das sind gute und verträgliche Präparate.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.09.2012

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.