Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nicht sicher ob Masern oder 3-Tage Fieber oder Arzneimittelexanthem

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein kleiner "Mann" ist nun 2 Jahre und hat seit letztem Samstag Fieber. Am Montag waren wir beim Arzt und dort wurde eine Mandelentzündung festgestellt. Daraufhin bekam er Azithromyzin und Fieberzäpfchen. Am Mittwoch morgen kam noch ein Ausschlag (Masernähnlich) dazu. Er begann im Gesicht und verbreitete sich ein wenig über den Oberkörper und vor allem an Stellen wo man schwitzt (in Beugen und am Rücken unter der Windel) Da er sehr unruhig war und nur noch schrie, fuhren wir zum Krankenhaus. Dort gabs einen weiteren Syrup für Fieber und keine eindeutige Diagnose. Nun bekommt er diesen Syrup mit Ibuprofen und Paracetamol und Codein tagsüber und Nachts fiebert er noch bis über 40 C da bekommt er dann ein Zäpfchen. Er bekommt auch Allergex für die evt. Allergie. Ich weiss nun nicht mehr weiter. Diese Fieber stoppt einfach nicht. Er hatte auch nie weisse Flecken auf dem Zahnfleisch nur seine Kehle war sehr rot. Was denken sie, was der "kleine Mann" nun hat?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Susanne Sievers

von Sabast am 23.01.2014, 06:55 Uhr

 

Antwort:

Nicht sicher ob Masern oder 3-Tage Fieber oder Arzneimittelexanthem

Liebe S.,
aus der Ferne kann ich beim besten Willen keine Diagnose stellen. Wenn ihr Kind wie empfohlen 2 mal gegen Masern geimpft ist, dann scheiden die als Diagnose aber aus. Und beim 3-Tagefieber käme der Ausschlag erst nach Abklingen des Fiebers.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.01.2014

Antwort:

Nicht sicher ob Masern oder 3-Tage Fieber oder Arzneimittelexanthem

Hallo Herr Dr. Busse,
das mit der Ferne können Sie noch mal sagen, das ist ja das grosse Problem. Wir wohnen in Namibia. Aber ich glaube da kommt Licht ins Dunkle. Ich hatte heute morgen nach weissen Flecken auf dem Zahnfleisch gesucht und keine entdeckt. Dafür kommt da ein Backenzahn und mein kleiner hat immer hohes Fieber wenn er zahnt. Das will kein Doktor glauben, aber es scheint so zu sein, ist jetzt sicher schon das 5. Mal. Haben auch schon Bluttests gemacht, da war alle in Ordnung. Dies alles zusammen kann dann sicher schon mal das 3 Tage Fieber verlängern, oder? Er ist 2 x gegen Masern geimpft, kann er es nicht trotzdem, in abgeschwächter Form, bekommen? Naja, machen können wir sowieso nicht viel, als nur das Fieber zu senken.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ihre S.

von Sabast am 23.01.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kann das 3 Tage Fieber mit einer starken Erkältung kommen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (16 Monate) hat seit 5 Tagen eine ganz starke Erkältung, dicker gelber Schnupfen, loser Husten und seit gestern eitrige Augen ( Bindehautentzündung). Am schlimmsten ist aber das hohe Fieber seit 3 Tagen bis 40 Grad. Ich war gestern ...

von aliengo 28.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber ?

Hallo Dr. Busse, mein 10 Monate alter Sohn hatte gestern ab Spätnahmittag 38.7 Temperatur. Ich hab ihm dann zum schlafen ein Paracetamol 125 mg Zäpfchen gegeben. Nach ca 1 Stunde hatte er dann wieder Normaltemperatur. Heute morgen hatte er wieder 38.5. Bin dann mit ihm zum ...

von MamaMimi30 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

Ausschlag nach 3 Tage Fieber

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn (11 Mon. )hatte drei Tage erhöhte Temperatur 38-38.5 und einmal Fieber 38.7 und es ging Ihn während der Zeit immer gut so das ich vom typischen 3 Tage Fieber ausgehe ausser das er jetzt bisschen Husten und Schnupfen hat (denke mal ...

von Jeylee 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber oder Zahnen?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (10 Monate, korr. 8 Monate) hatte von Samstag bis Montag knapp 3 Tage erhöhte Temperatur., allerdings nie höher als 38,7°C. Er war sehr quengelig und nicht gut drauf. Ich entdeckte dann, dass im Unterkiefer wiedermal ein Zähnchen kommt und das ...

von Melli070686 27.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber ???

Hallo !! Ich habe eine Frage. Letzte Woche Samstag hatte meine kleine (7 Monate) plötzlch sehr hohes Fieber, welches kaum zu senken war. In der Uni hieß es, es sei ein Infekt. ich habe dort IBU für sie bekommen. Am Dienstag war das Fieber weg. Dienstag Abend fing ...

von ksunny01 03.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

Könnte es auch das 3 Tage Fieber sein?

Hallo, Mein Sohn 16 Monate, hat am Donnerstag Abend etwas höheres Fieber bekommen. Am Freitag sind wir zum arzt gefahren da würde nur Fieber festgestellt, ein roter Rachen und schnupfen. Da geht man ja normal von einer Erkältung aus. Aber Freitag Nachmittag stieg das Fieber ...

von mama0610 23.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber ohne Ausschlag?

Hallo Dr. Busse, mein 1jähriger Sohn hatte nun 4 Tage sehr hohes Fieber ohne weitere Symptome. Er hat nur keinen Apettit und trinkt sehr schlecht. Das Fieber ist vorbei (ging bis 41.2 Grad) wir waren einmal beim Notdienst und noch mal bei unserem Kinderarzt. Beide konnten ...

von schlack 19.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber oder Antibiotika nebenwirkung?

mein sohn ist 21 monate alt und hatte am dienstag morgen aus heiterem himmel fast 40 fieber, welches nicht runter ging. nachmittags beim arzt hieß es erstmal nur fiebersaft und zäpfchen geben donnnerstag wenns nicht weg geht wieder kommen. Fieber ging nicht weg, tagsüber 2mal ...

von Venenum84 27.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

das 3 Tage Fieber schon zum dritten Mal

Unsere Tochter hatte letzten Oktober das drei Tage Fieber.Drei Tage hohes Fieber,dann Fieber weg und der Ausschlag kam,war nach einem Tag weg.Uns wurde gesagt,nun ist Sie Immun dagegen.Jetzt im April hatte Sie jedoch wieder das Gleiche.Drei Tage hohes Fieber,danach Auschlag der ...

von abaritha 08.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

3 Tage Fieber und ab dem ersten Tag Ausschlag

Hallo! Ich würde gern wissen, ob der Ausschlag, den ein Kind eigentlich erst nach den 3 Tage beim 3 Tage Fieber bekommen soll auch schon ab dem ersten Tag auftreten kann. Der Ausschlag ist im groben gesagt, von Kopf bis Fuß oder handelt es sich dann um etwas anderes? Vielen ...

von zuppi73 08.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Tage Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.