Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Neurodermitis

Mein Sohn hat Neurodermitis,die sich in den Letzten Wochen mehr und mehr verschlechtert hat. Ich vermutet eine/mehrere Unverträglichkeiten. Seit Wochen hat er keinen richtig festen Stuhl mehr gehabt,die letzten Tage ganz flüssig,gestern plötzlich furchtbar stinkend und grasgrün (nicht wie Spinat sondern leuchtend grün). Obwohl eine Stuhlprobe eingeschickt wurde,mache ich mir Gedanken was diese Farbe verursachen könnte,die Galle? Er hat keine ungewöhnlichen Dinge gegessen,da er ohnehin nicht viel isst. Dazu kommt dass er ständig müde ist,momentan oft Durst hat,und häufiger über Bauchschmerzen klagt. Wäre es sinnvoll vom Kinderarzt ein Blutbild zu verlangen? Ich mache mir wirklich Sorgen. Danke für ihre Antwort

von Caro82 am 15.03.2009, 21:41 Uhr

 

Antwort:

Neurodermitis

Liebe C.,
der Arzt sollte wissen, was er sinnvollerweise zur Abklärung tun sollte und da gibt es nicht "zu verlangen". Die Stuhlfarbe spricht einfach dafür, dass ein Teil der Nahrung wegen eines Darminfekts oder einer Allergie, oder.... nicht richtig verdaut wurde.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Hilfe bei Neurodermitis

Hallo. Mein Sohnemann (5 1/2 Monate) hat seit ca. 3 Wochen extrem trockene Haut hat. Es ging nun so weit, das er sich immer beim wickeln irgendwo blutig kratzt. Heute war ich beim Kinderarzt und der meinte, es sei Neurodermitis. Nun muss ich ihn jeden Morgen mit Optiderm ...

von Fabian1509 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

ist das Neurodermitis?

Mein Sohn wird am 20. 02 5monathe alt. Seit Geburt hat er zuerst Akne am Gesicht und rote Wangen, jetzt sind Akne vorbei aber Wangen sind noch immer rot, schuppend und haut ist trocken . In der Familie hat keine solche Erkrankung außer Pollen Allergie. In der ...

von selma77 14.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis/Bioresonanz

Mein Sohn 26 Monate hat Neurodermitis. Wir haben schon mehrmals die festgestellten Unverträglichkeiten mittels Bioresonanz behandelt,leider hielt der Erfolg jedesmal nur etwa ein Viertel Jahr,danach ging es wieder los, dass er ständig müde ist,die Haut sich trotz Cortisoncreme ...

von Caro82 24.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Ist Neurodermitis eine Baby&Kind Allergie, die eventuel mit der Zeit...

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn (fast 6 Monate alt) hat, meiner Meinung nach, eine milde Art Neurodermitis (trockene Haut, rotes und juckendes Ekzem im Gesicht und an den Beine). Ich habe es erst vor etwa 2 Monate bemerkt, und vor ein paar Tage die Beschreibung im ...

von Piiisu 23.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis?

Hallo Herr Dr. Busse Ich hätte eine Frage zu meiner Tochter. Sie hatte ja vor etwa zwei Monaten einen Ausschlag, der erst als Windpocken und dann als Hand-Mund-Fuß-Krankheit diagnostiziert worden ist. Letzte Woche hat sie wieder so ein Bläßschen bekommen, worauf ich mir dann ...

von Anita24 29.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

neurodermitis im Gesicht

Mein kleiner Sohn ist 4 Monate alt und hat Neurodermitis im Gesicht,ich war mit ihm schon beim Hautarzt der mir erst eine Creme mit Mandelöl verschrieb,Die ich auch benutzte es ging auch ein bißchen weg doch er kratzte sich andauernd,ich bin nochmal zum Hautarzt da verschrieb ...

von Daevin 17.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis im säuglingsalter (Achtung, sehr lang)

Hallo, unser Sohn (6 Wochen) hat vor knapp 1-2 Wochen starke Hautveränderungen. Am Anfang nur stark gerötete Wangen, diese wurden dann sehr trocken, danach schälte sich die Haut. Jetzt geht die Rötung zurück, dafür breiten sich die trockenen Stellen aus. Auf dem Oberkörper ...

von ina2209 10.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis

Auf zahlreiche Fragen konnten sie mir hilfreiche Tipps geben, dennoch habe ich mal wieder eine Frage: Mein Sohn 21 Monate,79cm 9,8kg quält sich momentan mal wieder mit einem Neurodermitis Schub, vorallem nachts schläft er ganz schlecht weil er sich ständig kratzt, ich ziehe ...

von Caro82 18.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Mal wieder Neurodermitis

Ich hatte ihnen schon öfter über meinen Sohn fast 21 Monate und dessen Neurodermitis Fragen gestellt. Es wird einfach nicht besser. Wir waren sogar beim Hautarzt, weil die Augen so sehr betroffen sind, die Ohren sind eingerissen, hinter einem Ohr lief heut richtig das Blut. ...

von Caro82 06.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis

Hallo Herr Dr. Busse, zunächst einmal vielen Dank für die Beantwortung meiner letzten Frage, unser kleines Problem mit dem Stuhlgang hat sich ganz von alleine gelöst. Ich habe aber noch eine Frage die mir seit längerer Zeit nicht aus dem Kopf geht. Seit der Geburt meines ...

von silvi80 04.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.