Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

neue grippe

wir fahren am 3.8. nach mallorca in den urlaub.
wir haben dort ein eigenes ferienhaus. da ist das risiko an der neuen grippe zu erkranken doch sicher geringer.
etwas angst habe ich trotzdem vor ansteckung besonders wenn unsere 4 jährige tochter sich den virus einfängt.
haben sie eine empfehlung welche medikamente man für den fall der fälle mitnehmen soll?
was ist in dem fall noch zu beachten?
danke im voraus

von fapene05 am 25.07.2009, 18:37 Uhr

 

Antwort:

neue grippe

Liebe F.,
jede Reise bei der man mehr Kontakt zu anderen Menschen hat als wenn man zuhause sitzt, bedeutet immer ein erhöhtes Infektionsrisiko - egal ob mit oder ohne "neuer Grippe". Ob Sie das in Kauf nehmen wollen für den Urlaub oder nicht, ist ganz alleine ihre persönliche Entscheidung. Von großen Risiko kann man aber bei Mallorca und eigenem Ferienhaus sicher nicht reden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

neue Grippe

Hallo, in der Ferienbetreuung einer hier am Ort befindlichen Grundschule ist die Schweinegrippe aufgetreten (1 Kind). Daraufhin wurde die Betreuung geschlossen und alle Kontaktpersonen mussten einen Schnelltest machen. Bei einem Mädchen, das keine Symptome hat wurde der ...

von Wattwurm 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

magen darm grippe beim baby !

hallo meine tochter 5 monate hat seit heute morgen magen darm grippe es bleibt einfach nix außer bisl tee mit möhrensaft(weil sie ohne möhren nix trinkt ) drin ! hab meine hebamme mal angerufen und sie meinte ich solle 1 liter schwarztee mit einer banane pürrieren und ihr das ...

von Louisiana 11.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

1. Grippeimpfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Kinder (4 + 6) sollen gegen Grippe geimpft werden. Mein Kinderarzt meint, dass eine Dosis reicht (es wäre das erste Mal, dass sie gegen Grippe geimpft werden). Eine befreundete Ärztin sagt, dass man beim ersten Mal zweimal impft. Wie ...

von Suus 19.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Grippe

guten tag,ich heiße diana und bin 23 jahre alt. am 11.04.08 habe ich mein erstes kind bekommen und bin etwas unerfahren.deswegen meine frage. mein sohn leon hat schon seit 3 wochen schweren schnupfen und husten.am tag geht es einigermaßen.in der nacht ist es sehr ...

von Blackrose21 08.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

magen darm grippe

hallo herr dr. busse, wie lange ist magen darm grippe ansteckend. bei einer freundin meiner tochter haben die symptome gestern mittag aufgehört u wir haben uns heute ca. 20 stunden danach getroffen. meinen sie, dass meine tochter sich angesteckt hat? ich bin so besorgt, ...

von räubertochter 18.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Grippe beim Baby

Hallo Ich bin vor 3 Tagen von der Klinik entlassen worden. Ich bekam einen Kaiserschnitt und die kleine ist jetzt 1 Woche alt. Habe noch eine 3 jährige Tochter, jetzt hat die Fieber 38,5. Was genau hat weiss ich nicht weil es erst am kommen ist. Habe Ansgt das das Baby ...

von bili 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Grippe

Hallo Hr. Dr. Busse, mein Neffe (20 Jahre) war heute beim Dr. und es wurde die richtige Grippe diagnostiziert. Gestern war ich mit meinem Sohn bei meiner Schwester obwohl mein Neffe im Zimmer war und er geschlafen und mein Sohn keinen Kontakt mit ihm hatte, habe ich nun Angst ...

von lukas2005 02.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Magen Darm Grippe nur mit Übergeben

Guten Tag Dr. Busse und auch allen anderen Immoment ist der Magen Darm Virus im umlauf. Mein Grosser ( 7 jahre) Hatte ihn vom Mittwoch Abend bis Donnestarg früh, also zum glück nur 24 stunden und einmal Durchfall. Und jetzt hat es mein kleinen Erwischt ( 2 jahre) er muss sich ...

von corinna23 27.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Grippe, grippaler Infekt, Erkältung

Bei uns im Dorf ist im Moment die Grippe aktiv. Ich selber bin seit 3 Wochen erkältet ohne Fieber. Wenn man denkt, jetzt wird es besser, dann fängt anscheinend wieder ein neues Virus an. Wieder Schniefnase ohne ende usw. dann Kopf und Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen. Im ...

von Felse007 20.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Seid Magen-Darm Grippe wird ihr von allem schlecht.

Bei einer Bekannten die Tochter ist jetzt 4 geworden hatte vor ca. 3 Monaten Magen-Darm-Virus. Seid dem steigt sie total aus wenn sie Butter, Käse oder Salat sieht. Mit der zeit ist es jetzt immer schlimmer geworden sie ißt sehr wenig im Kiga gibt sie morgens die Brotzeit ...

von Manja-Celine 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.