Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nachtrag bezüglich Heiserkeit

Mein Sohn (2,5 Jahre alt) hat nun seit Sonntag morgen hohes Fieber, Schnupfen und einen gemeinen Husten! Waren dann noch nachmittags im KH zum Abhören... Dort wurde gesagt, dass gerade ein Virus herumgeht bei dem Kinder bis zu 10 Tage hoch Fiebern.
Ich gebe nun tagsüber ab 39° einen fiebersenkenden Saft (Nurofen und Benuron im Wechsel) und vorm Schlafen ab 38,5°. Tagsüber ist er ab 39° auch völlig fertig und nachts habe ich einfach Angst, dass er einen Fieberkrampf bekommt! Mein Bruder hatte das in dem Alter!
Ist es okay, wenn ich über ein paar Tage so verfahre. Er hatte heute zB um 4h Nurofen, um 12.30h Nurofen und um 18h Benuron. Oder gebe ich damit, wenn es ein paar TAge weitergeht zu viele Medikamente???
MFG und vielen Dank

von Muddie2006 am 26.01.2009, 19:10 Uhr

 

Antwort:

Nachtrag bezüglich Heiserkeit

Liebe M.,
über die Medikamentengabe im einzenen kann und darf ich aus der Ferne nicht entscheiden. Das müssen Sie bitte mit ihrem KInderarzt vor Ort besprechen, der ihr Kind und die Befunde kennt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Heiserkeit

Hallo, seit heute ist mein Sohn (2,5 Jahre alt) heiser und sieht blass aus. Temperatur betrug um 18h 37,6° (eigentlich ja kein Fieber, oder?!). Er hatte als Baby zwei Mal einen Pseudokrupp... Nun mache ich mir Sorgen, was er wohl ausbrütet. Oder kann diese Heiserkeit auch ...

von Muddie2006 24.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Mein Sohn 3,5 Jahre ist seit der Silvesternacht total heiser. Hab mir schon in der Apotheke Lutschtabletten geholt. Nun ist Samstag und er ist noch immer etwas heiser. Wie lange dauert sowas? Bzw. ab wann soll ich es abklären lassen? So geht es ihm total gut. Er isst normal... ...

von maungerl 03.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit bei 1-jährigem

Hallo! Diesmal betrifft es nicht meine Tochter sondern den Sohn einer Freundin. Dieser ist heiser und sie hat mich gefragt, ob sie ihm hier Fenchelhonig geben dürfte. Ich habe ihr gesagt, dass Kinder bis zum 2, Lebensjahr gar keinen Honig bekommen dürfen. Gibt es eine ...

von Birthe S. 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (18 Monate) hatte bis vor kurzen eitrigen Schnupfen. Waren deswegen beim Arzt gewesen, der uns dann speziale Nasentropfen verschrieben hat= mit Erfolg. Kurz darauf ist er heiser geworden, waren diesbezüglich auch beim Arzt, bekamen dann auch ...

von wichtus 05.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Erkältung und Heiserkeit

Hallo Dr. Busse, unsere Tochter (16 Wochen) hat seit ca 1 Woche Schnupfen. Wir waren auch beim Kinderarzt, da haben wir Euphorbium Nasentropfen für tagsüber und Otriven Tropfen für die Nacht bekommen. Zwischendurch wurde es auch besser aber seit heute ist sie heiser. ...

von an.zi 31.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

heiserkeit bei babys

Guten Tag, mein Sohn, 8 Wochen, ist seit gestern irgendwie heiser... ich kann aber keine richtigen Erkältungssymptome entdecken. kann das vom vielen Weinen/Schreien kommen? er ist zur Zeit ziemlich unruhig und weint viel... kann Heiserkeit gefährlich sein...? danke für eine ...

von preca 29.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Guten Morgen Dr. Busse, unsere Tochter 11 Monate alt ist seit 2 Tagen heiser. Sie hat kein Fieber und auch keine anderen Symptome, sie ißt normal und spielt,nur wenn sie weint hört man die Heiserkeit.Meine Frage : Muß ich zum Kinderarzt oder geht das von allein wieder weg? Sie ...

von Clara251107 27.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit nach Halsinfekt

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (5 ) hatte vor ca. 3 Wochen einen Virusinfekt im Hals und ist seit dem immer noch heiser. Er hatte damals Fieber und sehr starke Halsschmerzen. Letzte Woche haben wir den Arzt nachsehen lassen, da er immer noch heiser ist und auch leicht ...

von Idamama 15.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Mein Sohn ist jetzt 8 Monate und ist immer mal wieder heiser, d.h. wenn er weint, bleibt zwischendurch die Stimme weg (er weint aber nicht viel, davon kann es also meiner Meinung nach, nicht kommen). Ist das normal oder sollte ich das nochmal von einem HNO abklären lassen? Ein ...

von makamala 07.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Hallo Dr. Busse, ich benoetige einmal Ihren Rat. Wir sind gerade im Ausland im Urlaub und ich moechte nicht unbedingt hier zum Arzt mit unserer Tochter. Sie ist 18 Monate alt und ist seit 2 Tagen heiser. Sie ist aber topfit wie immer und macht auch sonst keine Anzeichen ...

von anireb 13.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.