Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mundfaule

Bei meinem 1 jaehrigen Sohn hat der Dokter Aphten im Mund festgestellt, er hat auch hohes Fieber und verweigert das Essen. Der Arzt meinte das waere ein Virus. Ist das ein HErpesvirus? Muss ich das noch testen lassen ? Was ist der zwischen Zusammenhang zwischen Aphten und Mundfauele?
Mein Mann und ich haben beide kein HErpes, muessen wir uns testen lassen?

von tamar am 24.05.2010, 20:24 Uhr

 

Antwort:

Mundfaule

Liebe T.,
die klassische Mundfäule wird durch die Erstinfektion mit dem Herpes simpex Virus ausgelöst und man kann nur geduldig dafür sorgen, dass Ihr Kind ausreichend Flüssigkeit bekommt und Fieber und Schmerzen bekämpfen mit Paracetamol oder Ibuprofen. Wenn Sie Austrockung drohen sehen, muss Ihr Kleiner bitte in die KInderklinik. Bei Ihnen gibt es nichts zu testen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.05.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.