Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Lippe eitert

Hallo Dr. Busse,

meine Tochter (1 1/2 Jahre) ist am Sonntag gestürzt und hat sich dabei die Unterlippe aufgeschlagen. Es hat ziemlich stark geblutet. Heute morgen war sie dann blau und geschwollen. Leider mußte ich sie heute zur Oma bringen und als ich sie am Abend holte war die Lippe ganz eitrig. Ist das bedenklich? Muß ich morgen mit ihr zum Arzt? Wenn nicht was kann ich ihr zur Linderung geben? Sie scheint keine großen Schmerzen zu haben denn sie lutscht weiterhin kräftig am Daumen und jammert auch nicht. Vielen Dank! Gruß Gaby

von gaby am 02.07.2001, 22:06 Uhr

 

Antwort:

Lippe eitert

Liebe Gaby,
auch wenn Verletzungen an Schleimhäuten in der Regel gut heilen, muss sich das unbedingt der Kinderarzt ansehen, wenn es eitert.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.