Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Lehmfarbener Stuhl

Lieber Dr. Busse!

Mein Sohn (22M) hatte Anfang letzter Woche einen leichten Magen/Darminfekt mit etwas erbrechen und weichem, lehmfarbenen, schlecht verdautem Stuhl (kein Durchfall).

Mittlerweile ist alles wieder in Ordnung, nur die Farbe seines Stuhles ist immer noch lehmfarben.

Woran kann das liegen und ist das noch in Ordnung?

Herzlichen Dank, Lin

von Lin am 14.05.2001, 22:59 Uhr

 

Antwort:

Lehmfarbener Stuhl

Liebe Lin,
nur wenn sich das innerhalb einer weiteren Woche nicht normalisiert, sollten Sie es dem Kinderarzt zeigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.